loading

  • DE-10179 Berlin
  • 09/2009
  • Ergebnis
  • (ID 2-14389)

Deutscher Landschaftsarchitektur Preis 2009


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 09/2009 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Landschaftsarchitekten, Öffentliche Bauherren, Private Bauherren
    Teilnehmer Bewerber: 120
    Zulassungsbereich Deutschland
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla, Berlin (DE)
    Preisrichter Prof. Ulrike Böhm, Bart Brands, Prof. Michael Braum, Prof. Regine Keller, Axel Lohrer, Wolfgang Nagel, Christian Rinn
    Aufgabe
    Mit dem Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis werden beispielhafte Projekte und deren Verfasser ausgezeichnet. Gegenstand ist eine sozial und ökologisch orientierte Siedlungs- und Landschaftsentwicklung sowie eine zeitgemäße Freiraumplanung. Erstmals prämiert der bdla im Rahmen des Wettbewerbs in Kooperation mit der Zeitschrift HÄUSER den besten Hausgarten mit einem Sonderpreis. Im Fokus dessen steht der Garten als Ort der Innovation, als Spiel- und Handlungsfreiraum, als zeitgenössische Verknüpfung zwischen Architektur und Landschaft.
    Informationen

    www.deutscher-landschaftsarchitektur-preis.de

    Nominierungen

    Nominiert für den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2009 sind:
    - Der Zauber des schwarzen Berges, CarlAlexanderPark, Baesweiler
    - ULAP-Platz, Berlin
    - Maselakepark, Berlin
    - Reemtsmapark , Hamburg
    - IBA Stadtumbau Dessau – Entwicklungskonzept zum Landschaftszug
    - Uferpromenade Rheinsberg 4. + 5. BA
    - Zeitspu(e)ren, Gestaltung öffentlicher Räume in der Altstadt Schmalkalden
    - Neugestaltung Schlosspark, Finsterwalde
    - Außenanlagen Kita Griechische Allee, Berlin


    Nominiert für den Sonderpreis Hausgarten sind:
    - Villengarten, St. Gilgen
    - Gartenhof eines Landschaftsarchitekten, Düsseldorf
    - Privatgarten, Tutzing
    - Privatgarten, Unterbuchau
    - Garten eines Wohnhauses, Düsseldorf
    - Hausgarten, Hamburg
    - Garten über dem See, Starnberg
    - Privatgarten, Paris

    Downloads 14389_Auslobung 2009.pdf
    Projektadresse DE-10179 Berlin
      Ergebnis anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.