loading

  • HR-10 000 Zagreb
  • 28.06.2011
  • Ausschreibung
  • (ID 2-72033)

Think Space: Ecological Borders


Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Abgabetermin 28.06.2011 Abgabetermin
    Verfahren Offener Wettbewerb
    Berufsgruppen Architekten
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Englisch
    Preisgelder/Honorare 2.050 EUR inkl. USt.
    Gebühren 30,00 EUR
    Aufgabe
    The Zagreb Society of Architects is launching the third of four architectural competitions for this year’s Think Space cycle. For this year’s annual cycle, the main theme connecting all four competitions is Borders.
    The new - third Ecological Borders competition calls for a radical reimagination of the current relationship between humans and the built environment through the establishment of new architectural protocols of coexistence in the search of a new Partial-Total Ecology: “YUmen[eco]tec-pharming”.
    The juror of the competition is François Roche, who together with Stéphanie Lavaux runs R&Sie(n) architectural practice based in Paris. His architectural work builds on research as speculation - integrating nature as a protocol. It seeks to articulate the real and/or fictional, the geographic situations and narrative structures that can transform them, focusing on development of technological experiments as forms of natural distortion or environmental mutations.
    Informationen

    Web: http://www.think-space.org/

     

    There is an early participation fee of 220 HRK / 30 EUR  untill 14 June 2011.
    From 15 June to 28 June 2011 participation fee will be 330 HRK / 45 EUR.

    Downloads 72033_EB_partial_total_ecologies_umenecotechfarming_EN.docx
    Projektadresse HR-10 000 Zagreb

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige