loading
  • DE-53113 Bonn
  • 10/2007
  • Ergebnis
  • (ID 2-9685)

Deutscher Solarpreis 2007


Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 10/2007 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Gemeinden, kommunale Unternehmen, Vereine oder Gemeinschaften, private Personen, Ingenieure, Architekten, Organisationen
    Sprache Deutsch
    Preisrichter Hans-Josef Fell, Prof. Dr. Hellmut Glubrecht, Rosa Hemmers, Sigrid Jannsen, Wanda Kleihues van Tol, Fabio Longo, Dirk Mobers, Irm Pontenagel, Dr. Hermann Scheer, Dr. Eike Schwarz
    Aufgabe
    Der Deutsche Solarpreis wird von der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. seit 1994 jährlich an Kommunen, Unternehmen, Einzelpersonen sowie an Organisationen vergeben, die sich besonders um die Nutzung der Sonnenenergie in all ihren verfügbaren Formen verdient gemacht haben. Es werden herausragende innovative Projekte und Initiativen von Anwendungen Erneuerbarer Energien in verschiedenen Preiskategorien ausgezeichnet.
    Informationen

    Kategorie Städte/Gemeinden, Landkreise und Stadtwerke

    - Gemeinde Morbach und juwi GmbH, Rheinland-Pfalz, für die Morbacher Energielandschaft

    - Gemeinde Alheim, Hessen, für ihre vorausschauende Energiepolitik

    Kategorie Industrielle, kommerzielle und landwirtschaftliche Unternehmen/Betriebe

    - Tauber-Solar GmbH, Tauberbischofsheim, für ihr innovatives Firmenkonzept

    - Herr Herbert Fellner, Hirschau/Bayern, für die Bioenergie-Anpflanzung im landwirtschaftlichen Betrieb

    - Rhein-Main Deponie GmbH, Flörsheim am Main, Sonderpreis Energetische Kreislaufwirtschaft


    Kategorie Lokale oder regionale Vereine


    - City Solar AG, Bad Kreuznach, für soziales und gemeinnütziges Firmenengagement

    - Projektgruppe Erneuerbare Energien im Aller-Leine-Tal, Niedersachsen, für die energiepolitische Vorbildfunktion in der Region Aller-Leine-Tal


    Kategorie Medien

    - Herr Martin Unfried, Maastricht, für journalistische Arbeit auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien

    - Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER), für ihren rechtswissenschaftlichen und rechtspolitischen Einsatz für Erneuerbare Energien


    Kategorie Transport

    - SkySails GmbH & Co. KG, Hamburg, für ihr innovatives Zugdrachen-Windantriebssystem für die Schifffahrt


    Kategorie Sonderpreis für besonderes persönliches Engagement

    - Herr Dieter Schaarschmidt, Wustrow, für seinen herausragenden Einsatz für Erneuerbare Energien in der Region Wendland


    Projektadresse DE-53113 Bonn
      Ergebnis anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige