loading

  • DE-85737 Ismaning
  • 07/2013
  • Ergebnis
  • (ID 3-145711)

Ismaning: Südlicher Ortsrand, östlich der Münchener Straße

Einladungswettbewerb
  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Sodomann Architekten, München (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      NRT NARR RIST TÜRK Landschaftsarchitekten BDLA, Stadtplaner & Ingenieure, Marzling (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Lageplan mit Ideenteil Architekten
      dv architekten deffner voitländer, Dachau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      Schegk Landschaftsarchitekten | Stadtplaner, Haimhausen (DE), Memmingen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Straub Tacke Architekten, München (DE)

      Beitrag ansehen



    • Planungsgebiet mit Ideenteil Landschaftsarchitekten
      realgrün Landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 12.07.2013 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Die Bildung von Arbeitsgemeinschaften von Architekten mit Landschaftsarchitekten wird zwingend vorgeschrieben.
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 11
    Tatsächliche Teilnehmer: 10
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 31.500 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Gemeinde Ismaning, Ismaning (DE)
    Betreuer SCHOBER ARCHITEKTEN Architektur + Stadtplanung, München (DE) Büroprofil
    Preisrichter Stefan Kemmler, Bernhard Landbrecht [Vorsitz], Jakob Oberpriller, Wolfgang Ritz , Michael Sedlmair, Luise Stangl, Michaela Hueber
    Kammer Bayerische Architektenkammer (Reg.-Nr.: 2013/10.05)
    Aufgabe
    Schwerpunkt des Wettbewerbes ist die Umnutzung und Neugestaltung des Geländes des Hueber-Verlages sowie der nördlich und südlich angrenzenden Grundstücke zur Errichtung von Wohngebäuden. Ziel ist es dadurch ein neues Wohnquartier mit eigener Identität zu schaffen und den Ortsrand abzurunden.
    Das Wettbewerbsgebiet gliedert sich hierbei in einen Realisierungsteil und einen Ideenteil.
    Informationen

    Bearbeitungshonorar 1.500,00 €

    Gesetzte Teilnehmer 1. deffner und voitländer architekten, Dachau
    mit Schegk Landschaftsarchitekten BDLA, Haimhausen
    2. Florian Burgstaller, BKLS Architekten + Stadtplaner BDA, München
    mit Werner Franz Landschaftsarchitekt, München
    3. straub architekten bda, München
    mit realgrün Landschaftsarchitekten, München
    4. florian krieger, architektur und städtebau, Darmstadt
    mit club L94 Landschaftsarchitekten GmbH, Köln
    5. Maurer + Frick Architekten, München
    mit studioB Landschaftsarchitektur, München
    6. H2R Architekten BDA, München
    mit Barbara Franz Landschaftsarchitektin, Passau
    7. Knoop & Rödl Architektenpartnerschaft, München
    mit Keller Damm Roser landschaftsarchitekten GmbH, München
    8. franke + messmer architekten, Emskirchen
    mit tautorat landschaftsarchitekt, Fürth
    9. Rudi Sodomann, Architekt, München
    mit NRT - NARR RIST TÜRK Landschaftsarchitekten, Marzling
    10. MORPHO-LOGIC, Architektur und Stadtplanung, München
    mit Lex Kerfers Landschaftsarchitekten, München
    11. LAUX ARCHITEKTEN GmbH, München
    mit ver.de landschaftsarchitektur, Freising

    Ein weiteres Architekturbüro wird als Nachrücker benannt:
    • STUDIO DIETZIG für Architektur, München
    mit HinnenthalSchaar LandschaftsArchitekten GbR, München
    Ausstellung Die Wettbewerbsarbeiten werden ausgestellt:
    Gemeindebibliothek Ismaning,
    Sa 13. Juli 2013 10:00 - 13:00 Uhr
    Mo 15. Juli 2013 10:00 - 18:00 Uhr
    Di 16. Juli 2013 14:00 - 20:00 Uhr
    Mi 17. Juli 2013 14:00 - 18:00 Uhr
    Do 18. Juli 2013 14:00 - 18:00 Uhr
    Fr 19. Juli 2103 10:00 - 18:00 Uhr
    Sa 20. Juli 2013 10:00 - 13:00 Uhr
    Mo 22. Juli 2013 14:00 - 18:00 Uhr
    Projektadresse Münchener Straße
    DE-85737 Ismaning
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.