loading

  • DE-77652 Offenburg
  • 12/2013
  • Ergebnis
  • (ID 3-149610)

Kronenwiese

Nichtoffener Wettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Franz und Geyer Freie Architekten BDA dwb, Freiburg im Breisgau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Andreas Krause Landschaftsarchitektur, Freiburg (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Müller + Huber Architekten, Oberkirch (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • LINK3D Wettbewerbsperspektiven und 3D-Visualisierung, Kronenwiese Offenburg 2.Preis für Müller & Huber Architekten Visualisierer
      LINK 3D - Wettbewerbsperspektiven und Architekturvisualisierung, Freiburg im Breisgau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Lageplan Architekten
      K9 ARCHITEKTEN Borgards.Lösch.Piribauer, Freiburg im Breisgau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      AG Freiraum, Freiburg im Breisgau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 4. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Link Architekten, Walldürn (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Perspektive Architekten
      Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      Simon Schmitt Architekten, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      Kränzle + Fischer-Wasels Architekten, Karlsruhe (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 13.12.2013 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten
    Kategorie junge und/oder kleine Büros: Ja
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 20
    Gesetzte Teilnehmer: 7
    Tatsächliche Teilnehmer: 14
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Zulassungsbereich GPA/ GATT
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 34.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Breisgau Grund und Boden GmbH & Co OHG, Gutach im Breisgau (DE), Mittelbadische Baugenossenschaft eG, Offenburg (DE), Hurrle Fonds Gmbh & Co KG, Oberkirch (DE)
    Betreuer Architektur 109 Mark Arnold + Arne Fentzloff, Stuttgart (DE)
    Preisrichter Prof. Susanne Dürr, Dr. Fred Gresens, Dr. Eckart Rosenberger, Prof. Dr. Anette Rudolph-Cleff, Klaus Wehrle , Prof. Jo Frowein, Bürgermeister Oliver Martini
    Kammer Architektenkammer Baden-Württemberg
    Aufgabe
    Aus dem Planungswettbewerb erwarten die Auslober und die Stadt Offenburg Vorschläge und Ideen zur inhaltlichen, funktionalen und gestalterischen Neuordnung des ca. 3 ha umfassenden Areals Kronenwiese und des Kronenplatzes, einschließlich der verflochtenen, angrenzenden Bereiche. Diese Neuordnung bzw. deren Realisierung, welche die bauliche Struktur für ein Ärztehaus, Büro- und Dienstleistung sowie Wohnungsbau, die Ausgestaltung der öffentlichen und privaten Freiflächen sowie der Ausprägung und Gestaltung der Verkehrsflächen umfasst, soll Grundlage für die weitere Entwicklung sein. Mit dem Verfahren des Städtebaulichen Wettbewerbs soll auf der Grundlage der Vorentwürfe die beste städtebauliche, architektonische und inhaltliche Lösung für die zu planenden und zu realisierenden Hochbaumassnahmen gefunden werden.
    Gegenstand des Wettbewerbs ist die Entwicklung einer städtebaulichen Gestaltungs- und Nutzungskonzeption für das Planungsgebiet Kronenwiese Offenburg, als Grundlage zur Aufstellung eines Bebauungsplanes und der weiteren Entwicklung des Gebietes.
    Informationen

    Weitere Termine:
    Tag der Bekanntmachung 12. 09. 2013
    Meldeschluss für schriftl. Bewerbungen 02. 10. 2013 | 16.00 Uhr
    Der Schlusstermin der Bewerbungsabgabe beim wettbewerbsbetreuenden Büro ARCHITEKTUR 109, wird mit Datum und Uhrzeit als Submissonstermin festgelegt.
    Auswahl der Teilnehmer 07. 10. 2013
    Freischaltung des Downloadbereichs 10. 10. 2013
    Pflichtkolloquium / Modellausgabe 17. 10. 2013 | 10:00 - 12:00 Uhr
    Eingang der schriftlichen Rückfragen 18. 10. 2013 | 16.00 Uhr
    Abgabetermin für die Wettbewerbspläne 22. 11. 2013 | 16.00 Uhr
    Abgabetermin für das Wettbewerbsmodell 27. 11. 2013 | 16.00 Uhr
    Der Zeitpunkt der Abgabe wird mit Datum und Uhrzeit als Submissonstermin festgelegt
    Das Preisgericht tagt am 13. 12. 2013 | 09:00 Uhr

    Die Einbeziehung von Garten- und Landschaftsarchitekten sowie Ingenieurbüros für Verkehrsplanung wird seitens des Auslobers dringend empfohlen.

    Download der Unterlagen: www.architektur109.de/wb_of1_Kronenwiese

    Gesetzte Teilnehmer 1. Franz und Geyer, Freie Architekten BDA, 79117 Freiburg
    2. Hähnig | Gemmeke, Freie Architekten BDA, 72072 Tübingen
    3. Harter + Kanzler, Freie Architekten BDA, 79098 Freiburg
    4. K9 Architekten BDA DWB, Borgards.Lösch.Piribauer, 79100 Freiburg
    5. Architektbüro Müller & Huber, 77704 Oberkirch
    6. Goetz Castorph, Architekten + Stadtplaner GmbH, 80337 München
    7. Dorner + Partner, Freie Architekten BDA, 72213 Altensteig
    Downloads of1_01_Bekanntmachung.pdf
    Projektadresse DE-77652 Offenburg
      Ausschreibung anzeigen

  • Auswahlkriterien

    maximieren

    Nachweis finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit gem. § 5 (4) VOF Nachweis nicht gefordert
    Berufshaftpflicht Personenschäden Keine Mindestanforderung
    Berufshaftpflicht Sach- und Vermögensschäden Keine Mindestanforderung
    Durchschnittlicher Mindestumsatz der letzten 3 Jahre Keine Mindestanforderung
    Angaben zur Mitarbeiteranzahl Ja
    Angaben zu Arbeitsgemeinschaften ARGE empfohlen
    Anzahl Referenzen insgesamt mind. 1 Referenz
    Zeitraum für Referenzen innerhalb der letzten 10 Jahre
    Eigenschaft der Referenzen: Wettbewerbserfolg(e) als Referenz(en), Realisierte(s) Projekt(e) mit Auszeichnung als Referenz(en)
    Leistungsphasen der Referenzen: Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Angaben zur techn. Ausstattung gefordert? Nein
    Angaben zur Qualitätssicherung gefordert? Nein
    Angaben zum technischen Leiter gefordert? Nein
    Vergabe von Unteraufträgen eingeschränkt? Nein
    Bewerbungsunterlagen online verfügbar? Ja
    Zusätzliche Kategorie junge/kleine Büros? junge Büros
  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige