loading
1. Preis: ausschnitt lageplan Diashow ausschnitt lageplan

  • DE-78462 Konstanz
  • 04/2014
  • Ergebnis
  • (ID 3-150276)

Döbele

Offener Ideenwettbewerb, Zweiphasig
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • ausschnitt lageplan Architekten
      bächlemeid, Konstanz (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Stötzer Landschaftsarchitekten, Freiburg im Breisgau (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      Hans Billinger Ingenieur, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Perspektive Architekten
      Freie Planungsgruppe 7, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Lageplan Landschaftsarchitekten
      Lohrberg Stadtlandschaftsarchitektur, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      VERKEHRSPLANUNG LINK, Stuttgart (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Landschaftsarchitekten
      Stefan Fromm Landschaftsarchitekten, Dettenhausen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      Stahl und Partner, Ludwigsburg (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Trojan + Trojan | Architekten + Städtebauer BDA DASL, Darmstadt (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      WGF Nürnberg, Nürnberg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Verkehrsplaner
      Pirker + Pfeiffer Ingenieure GmbH & Co. KG, Münsingen (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 09.04.2014 Entscheidung
    Verfahren Offener Ideenwettbewerb, Zweiphasig nach RPW
    Berufsgruppen Architekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten, Verkehrsplaner
    Teilnehmer Bewerber: 120
    Tatsächliche Teilnehmer: 35 (= 29% der Bewerber)
    Tatsächliche Teilnehmer 2. Phase: 9
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Stadt-/ Gebietsplanung
    Zulassungsbereich GPA/ GATT
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 55.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Stadt Konstanz, Konstanz (DE)
    Betreuer HIRTHE l Architekt BDA Stadtplaner, Friedrichshafen (DE)
    Preisrichter Prof. Hannelore Deubzer, Axel Lohrer, Jochen Richard, Dr. Eckart Rosenberger [Vorsitz], Prof. Zvonko Turkali, Kurt Werner , Uli Burchardt, Alexander Fecker, Michael Fendrich, Anselm Venedey, Roland Wallisch, Herbert Weber
    Kammer Architektenkammer Baden-Württemberg (Reg.-Nr.: 2013-4-12)
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs ist die städtebauliche Entwicklung, Freiraumplanung und Verkehrsplanung für ein ca. 5,8 ha großes Gebiet.
    Informationen

    Die Bildung von Arbeitsgemeinschaften zwischen Architekten und/oder Stadtplanern mit Landschaftsarchitekten ist zwingend. Außerdem ist die Zusammenarbeit mit Fachplanern zum Thema Verkehrsplanung als Berater zwingend gefordert.

    Ausstellung Neue Pläne für das Döbele nennt sich die öffentliche Ausstellung von 12. bis 19. April im Wolkensteinsaal des Kulturzentrums am Münster.
    Vernissage ist am Freitag, 11. April, um 17 Uhr.
    Die Ausstellung ist unter der Woche von 10 bis 18 Uhr zu sehen (Karfreitag geschlossen), Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Eintritt kostenfrei.
    Projektadresse DE-78462 Konstanz
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige