loading

  • DE-10557 Berlin
  • 09/2013
  • Ergebnis
  • (ID 3-151582)

Humboldthafen H3 und H4

Einladungswettbewerb
  • 1. Preis

    maximieren

    • Visualisierung von der Invalidenstraße Architekten
      Hadi Teherani Architects GmbH, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Visualisierung vom Hafenbecken Architekten
      O&O Baukunst, Berlin (DE), Köln (DE), Wien (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      COQUI MALACHOWSKA COQUI Städtebau Landschaftsarchitektur, Berlin (DE), Warszawa (PL)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden TGA-Fachplaner
      WINTER Beratende Ingenieure für Gebäudetechnik, Düsseldorf (DE), Hamburg (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Tragwerksplaner
      RSP Remmel+Sattler Ingenieurgesellschaft mbH, Frankfurt am Main (DE), Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



    • Modellbauer
      Architekturmodellbau Shortcut - Modellbau, Frässervice, Laserservice, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Humboldthafen - Visualisierung vom Hafenbecken Architekten
      Steidle Architekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • 01 Architekten
      TCHOBAN VOSS Architekten GmbH, Hamburg (DE), Berlin (DE), Dresden (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 25.09.2013 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 17
    Tatsächliche Teilnehmer: 13
    Gebäudetyp Wohnungsbau / Büro-, Verwaltungsbauten / Groß- und Einzelhandel
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Stadt-/ Gebietsplanung
    Auslober/Bauherr LIP Ludger Inholte Projektentwicklung GmbH, Hamburg (DE), ABG Allgemeine Bauträgergesellschaft mbH & Co. KG, München (DE)
    Preisrichter Jürgen Engel, Prof. Hans-Christof Ernst, Armand Grüntuch, Regula Lüscher, Prof. Christiane Thalgott , Ludger Inholte, Dr. Rainer Sticken
    Aufgabe
    Am Humboldthafen nahe der Europacity in Berlin-Mitte entstehen auf den Baufeldern H3 und H4 Wohn- und Geschäftshäuser mit insgesamt rd. 35.000 m² BGF. Hier werden in direkter Nachbarschaft zum Hauptbahnhof rund 250 Miet- und Eigentumswohnungen mit Blick auf das Kanzleramt und Parlament sowie rd. 7.500 m² Bürofläche und rd. 3.500 m² Einzelhandels- und Gastronomiefläche vis-à-vis des Hamburger Bahnhofs realisiert.
    Das Projekt ist Teil der Entwicklungsmaßnahme „Hauptstadt Berlin – Parlaments- und Regierungsviertel“.
    Informationen

    Der Bau soll im Herbst 2014 beginnen und die Fertigstellung ist für Frühjahr/Sommer 2016 vorgesehen.

    Gesetzte Teilnehmer
    Ausstellung Von 4.11. - 17.11.2013 besteht die Gelegenheit, die vollständigen Ergebnisse des Wettbewerbs im Rahmen einer Architekturausstellung in Berlin einzusehen.

    Die Ausstellung wird 14 Tage täglich von 14:00 – 18:00 Uhr geöffnet sein.

    Ort der Ausstellung:
    Erdgeschoss
    Französische Straße 8
    10117 Berlin
    Projektadresse DE-10557 Berlin
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.