loading
Auszeichnung: Tunnelbetriebsgebäude, Staatliches Hochbauamt Freiburg, BMVBS - Regierungspräsidium Freiburg, Abt.4, Straßenwesen und Verkehr, Weiß Beratende Ingenieure GmbH, Kremp Ingenieurplanung Freiburg, Mohnke I Höss Bauingenieure, Ingenieurbüro FAAS & GÜNTHER, Stahl+Weiß, Bauphysik und Energiekonzeption, GBI Gackstatter Beratende Ingenieure GmbH, © Olaf Herzog Diashow © Olaf Herzog

  • DE-70174 Stuttgart
  • 05/2014
  • Ergebnis
  • (ID 3-179622)

Hugo-Häring-Auszeichnung 2014 BDA Kreisgruppe Freiburg/Breisgau Hochschwarzwald

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • © Photo: Wolfram Janzer Realisiertes Projekt
      Grundbuchamt Emmendingen, Emmendingen


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Weingut Franz Keller, Vogtsburg-Oberbergen Kaiserstuhl/Baden


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umnutzung einer Scheune zu Wohnzwecken, Freiburg


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Einfamilienhaus, Freiburg


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Keidel Mineral-Thermalbad, Freiburg


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Anatomiehörsaal, Freiburg im Breisgau


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Forum Merzhausen Kultur- und Bürgerhaus, Merzhausen


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau eines Pferdestalls zu einem Wohn- u. Bürogebäude, Freiburg


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau des evangelischen Gemeindehauses in Ihringen, Ihringen


  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Uferstraße/Haslacherstraße, Freiburg


  • Auszeichnung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Seminar- und Ferienhaus Titisee, Hinterzarten


  • Auszeichnung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 16.05.2014 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten, Öffentliche Bauherren, Private Bauherren
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Verfahren ist regional begrenzt
    Gebühren 150,00 EUR
    Auslober/Bauherr Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Baden-Württemberg, Stuttgart (DE)
    Preisrichter Dieter Ben Kauffmann [Vorsitz], Prof. Pascale Richter, Detlef Würkert , Dorothea Störr-Ritter, Reinhard Hübsch
    Aufgabe
    Der Bund Deutscher Architekten BDA Baden-Württemberg gibt die Auslobung der Hugo-Häring-Auszeichnung 2014 als erste Stufe des Auswahlverfahrens zum Hugo-Häring-Landespreis 2015 bekannt. Der Hugo-Häring-Preis wird seit 1969 alle drei Jahre an Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Werk vergeben.

    Teilnahmeberechtigt sind alle Architekten und Bauherren. Eingereicht werden können Bauwerke in Baden-Württemberg, die in den letzten 10 Jahren fertiggestellt wurden: Gebäude, Gebäudegruppen, Ingenieurbauten und realisierte städtebauliche Anlagen. Die Bauten werden bei der BDA-Kreisgruppe eingereicht, in deren Gebiet sie stehen.

    Die Hugo-Häring-Auszeichnung ist die erste Stufe des Auswahlverfahrens zum Hugo-Häring-Landespreis, der als bedeutendster baden-württembergischer Architekturpreis seit 1969 im Abstand von drei Jahren vom BDA Baden-Württemberg an Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Werk vergeben wird.
    Ausstellung Alle eingereichten Bauten sind vom 17.09.2014 bis 02.10.2011 im Sparkassen-FinanzZentrum, Meckel-Halle in Freiburg ausgestellt.
    Adresse des Bauherren DE-70174 Stuttgart
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige