loading
1. Preis: Lageplan Diashow Lageplan

  • DE-44379 Dortmund, DE-44379 Dortmund
  • 09/2014
  • Ergebnis
  • (ID 3-186802)

Neubau Gemeinderäume an der Kirche in Oespel - Kley

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Lageplan Architekten
      HWR Architekten Gunnar Ramsfjell Dipl.-Ing. Architekt BDA, Dortmund (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Offenes Foyer zur Straße Architekten
      brewittarchitektur BDA, Bielefeld (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 25.09.2014 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 6
    Tatsächliche Teilnehmer: 6
    Gebäudetyp Sakralbauten
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 10.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Evangelische Elias-Kirchengemeinde Dortmund, Dortmund (DE)
    Betreuer Evangelische Kirche von Westfalen, Bielefeld (DE)
    Preisrichter Hans Christoph Goedeking, Michael Holtkötter, Susanne Kideys, Reinhard Miermeister, Marcus Patrias [Vorsitz] , Stefanie Elkmann, Volker Kurth, Otto Stock
    Aufgabe
    Im Jahr 2006 wurde aus fünf ehemals selbständigen Kirchengemeinden im Dortmunder Westen die Elias-Gemeinde gegründet. Dem Zusammenschluss ging eine Vorbereitungsphase voraus, in der auch die wirtschaftliche Situation der Gemeinden von Fachberatern gründlich analysiert wurde. Das Ergebnis zeigte, dass neben den Personalkapazitäten vor allem der Gebäudebestand deutlich reduziert werden musste. Die Prognosen, die der Analyse zu Grunde lagen, wie z.B. die Mitgliederentwicklung und die Entwicklung der daraus resultierenden Kirchensteuerzuweisungen sind inzwischen fast punktgenau eingetroffen.
    Die Elias Kirchengemeinde hat beschlossen, sich von dem alten Gemeindehaus in Oespel zu trennen, da das Gebäude von der Fläche her zu groß ist und vor allem die notwendigen Instandsetzungsmaßnahmen und die laufenden Unterhaltskosten den Haushalt der Gemeinde in nicht verantwortbarer Weise belasten.

    Ziel der Kirchengemeinde ist es, am Standort der Kirche in Oespel ein kirchliches und kulturelles Leben stattfinden zu lassen. Hier sollen zukünftig Gottesdienste, Taufen, Konfirmationen, Trauungen, Konzerte, Ausstellungen, Gemeindefeste uvm. stattfinden. Das bedeutet, die Kirche wird in der Wahrnehmung der Gemeinde und der Bevölkerung einen noch höheren Stellenwert erlangen. Die Kirche wird diesen konzentrierten Aufgaben auf Dauer aber nur in Kombination mit einer Erweiterung erfüllen können, die einen flexibleren Umgang von Kirche und Gemeinderäumen als „Gemeindezentrum“ ermöglicht.
    Gesetzte Teilnehmer - Thomas Brewitt, Bielefeld
    - Farwick + Grothe, Ahaus / Dortmund
    - Feja + Kemper, Recklinghausen
    - Hof Architekten, Dortmund
    - HWR Wörner Ramsfjell, Dortmund
    - Kussel - Wenski, Dortmund
    Projektadresse Bärenbruch 17-19
    DE-44379 Dortmund
    Adresse des Bauherren Bärenbruch 17
    DE-44379 Dortmund
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige