loading
Preis Kategorie "Städtebau / Stadtentwicklung": Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014, A24 Landschaft, Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014 GmbH, Mündungspark Schwäbisch Gmünd, © Hanns Joosten Diashow Mündungspark Schwäbisch Gmünd, © Hanns Joosten

  • DE-70178 Stuttgart
  • 11/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-198476)

Staatspreis Baukultur Baden-Württemberg 2016

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • Preis Kategorie "Städtebau / Stadtentwicklung"

    maximieren

    • Mündungspark Schwäbisch Gmünd Realisiertes Projekt
      Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd 2014, Schwäbisch Gmünd


  • Preis Kategorie "Infrastruktur- / Ingenieurbau"

    maximieren

    • Überdachungsbauwerk ZOB Pforzheim Realisiertes Projekt
      ZOB Pforzheim, Pforzheim


  • Preis Kategorie "Wohnungsbau"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Aufstockung und Generalsanierung Wohnhochhaus als Nullenergiehaus, Pforzheim, Pforzheim


  • Preis Kategorie "Gewerbe / Industriebau"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Kreativwirtschaftszentrum C-HUB, Mannheim


  • Preis Kategorie "Bauen für die Gemeinschaft"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Hospitalhof Stuttgart, Stuttgart


  • Preis Kategorie "Bauen für Bildung und Forschung"

    maximieren

    • Platz der Gemeinschaft mit Kapelle und Seminargebäude Realisiertes Projekt
      Johanneum Tübingen, Tübingen


  • Preis Kategorie "Öffentliche Räume und Freiräume"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Barockachse Schwetzingen, Schwetzingen


  • Sonderpreis Kategorie "Prozessqualität"

    maximieren

  • Nominierung Kategorie "Städtebau / Stadtentwicklung"

    maximieren

    • Blick von der Karlstraße Realisiertes Projekt
      Neugestaltung Leopoldplatz als zentrale Omnibus-Haltestelle, Sigmaringen


  • Nominierung Kategorie "Städtebau / Stadtentwicklung"

    maximieren

    • Luftbild Realisiertes Projekt
      Alte Weberei, Tübingen-Lustnau


  • Nominierung Kategorie "Infrastruktur- / Ingenieurbau"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Skaterpark Einhausung, Stuttgart


  • Nominierung Kategorie "Infrastruktur- / Ingenieurbau"

    maximieren

  • Nominierung Kategorie "Wohnungsbau"

    maximieren

    • Ansicht Ecke Schwarzwald-/Haardtstraße Realisiertes Projekt
      Schwarzwaldblock, Mannheim


  • Nominierung Kategorie "Wohnungsbau"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohnquartier Dammstraße, Lörrach


  • Nominierung Kategorie "Gewerbe / Industriebau"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau und Sanierung Schweinestall, Alter Schlachthof Karlsruhe, Karlsruhe


  • Nominierung Kategorie "Gewerbe / Industriebau"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Umbau und Sanierung Großviehstall, Alter Schlachthof Karlsruhe, Karlsruhe


  • Nominierung Kategorie "Gewerbe / Industriebau"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neubau Verwaltungs- und Betriebsgebäude der Stadtentwässerung Mannheim, Mannheim


  • Nominierung Kategorie "Bauen für die Gemeinschaft"

    maximieren

    • Ansicht Theaterstraße Realisiertes Projekt
      Theater und Philharmonisches Orchester, Heidelberg


  • Nominierung Kategorie "Bauen für die Gemeinschaft"

    maximieren

    • Außenansicht Realisiertes Projekt
      Grundsanierung Bundesverfassungsgericht Karlsruhe, Karlsruhe


  • Nominierung Kategorie "Bauen für Bildung und Forschung"

    maximieren

    • © Foto: Brigida Gonzalez Realisiertes Projekt
      Archäopark Vogelherd, Niederstotzingen


  • Nominierung Kategorie "Bauen für Bildung und Forschung"

    maximieren

    • Kunstmuseum Ravensburg Realisiertes Projekt
      Kunstmuseum in Ravensburg, Ravensburg


  • Nominierung Kategorie "Öffentliche Räume und Freiräume"

    maximieren

    • Aussichtsplattform Realisiertes Projekt
      SchieferErlebnis Dormettingen, Dormettingen


  • Nominierung Kategorie "Öffentliche Räume und Freiräume"

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neugestaltung Schlossplatz, Göppingen


  • Nominierung Kategorie "Prozessqualität"

    maximieren

    • Blick von der B27 Realisiertes Projekt
      Fasanenhofstraße - Energetische Modernisierung eines Doppel-Wohn-Hochhauses aus den 1960er Jahren, Stuttgart


  • Nominierung Katgeorie "Prozessqualität"

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 12.11.2015 Entscheidung
    Preisverleihung : 02/2016
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Teilnehmer Bewerber: 218
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Baden-Württemberg
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg (MVI), Stuttgart (DE)
    Preisrichter Prof. Dr. Werner Durth, Barbara Ettinger-Brinckmann [Vorsitz], Andrea Gebhard, Reiner Nagel, Prof. Christa Reicher, Prof. Matthias Sauerbruch, Prof. Dr. Mike Schlaich, Dr. Rena Wandel-Hoefer, Prof. Gesine Weinmiller , Rosa Grünstein, Jochen Haußmann, Winfried Hermann, Andrea Lindlohr, Dr. Patrick Rapp, Amber Sayah
    Aufgabe
    Das Land Baden-Württemberg lobt erstmals den Staatspreis Baukultur aus. Die Qualität der Baukultur hat starken Einfluss darauf, wie attraktiv, lebendig und zukunftsfähig Gemeinden, Städte und Regionen heute sind und künftig sein werden. Mit dem Staatspreis für herausragende planerische und bauliche Leistungen unterstreicht das Land die Bedeutung der Baukultur als Zukunftsfaktor für Baden-Württemberg.

    Gesucht werden seit dem 1. Januar 2010 in Baden-Württemberg realisierte Bauprojekte und städtebauliche Maßnahmen, die beispielhaft für eine qualitativ hochwertige baulich-räumliche Entwicklung und Gestaltung der Städte und Gemeinden des Landes sind. Gesucht wird insbesondere die hohe Qualität in den Lösungen der Planungs- und Bauaufgaben des Alltags.
    Informationen

    Die Preisträger werden im Rahmen der Preisverleihung am 2. Februar 2016 ausgelobt.

    Ausstellung Die Ausstellung im Neuen Schloss Meersburg ist von 4. Februar bis 26. März 2017 samstags und sonntags von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt zur Ausstellung ist frei.
    Adresse des Bauherren DE-70178 Stuttgart
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige