loading

  • DE-81827 München
  • 05/2015
  • Ergebnis
  • (ID 3-202228)

Neubau eines Wohnquartiers in Perlach

Einladungswettbewerb, Zweiphasig
Anzeige


  • 1. Rang Nach Überarbeitung

    maximieren

    • Architekten
      Riegler Riewe Architekten ZT-GmbH, Graz (AT), Berlin (DE), Katowice (PL) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Architekten, Stadtplaner
      yellow z urbanism architecture, Zürich (CH), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      lad+ landschaftsarchitektur diekmann, Hannover (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Modellbauer
      Architekturmodellbau Shortcut - Modellbau, Frässervice, Laserservice, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Rang Nach Überarbeitung

    maximieren

    • Perspektive Quartiersplatz Architekten
      LORBER PAUL Architekten GmbH, Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      club L94, Köln (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Rang Nach Überarbeitung

    maximieren

    • Architekten
      Rapp+Rapp, Amsterdam (NL)

      Beitrag ansehen



    • Perspektive Quartierspark Landschaftsarchitekten, Stadtplaner
      Bureau B+B stedebouw en landschapsarchitectuur, Amsterdam (NL) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

  • Engere Wahl

    maximieren

    • Architekten
      GOETZ CASTORPH ARCHITEKTEN UND STADTPLANER GMBH, München (DE)

      Beitrag ansehen



    • Vogelperspektive Landschaftsarchitekten
      realgrün Landschaftsarchitekten, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Modellbauer
      Thomas Egger Modellbau | Frässervice, München (DE)

      Beitrag ansehen



  • Engere Wahl

    maximieren

    • Übergang Quartier - Landschaft Architekten
      prpm Architekten + Stadtplaner GmbH, München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      Lex Kerfers_Landschaftsarchitekten BDLA, Bockhorn bei Erding (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 21.05.2015 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb, Zweiphasig nach RPW
    Berufsgruppen Kooperation von Architekten/innen bzw. Stadtplanern/innen mit Landschaftsarchitekten/innen
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 20
    Tatsächliche Teilnehmer: 20
    Tatsächliche Teilnehmer 2. Phase: 10
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Stadt-/ Gebietsplanung
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 115.000 EUR
    Auslober/Bauherr DEMOS Wohnbau GmbH, München (DE), Büschl Unternehmensgruppe, Grünwald (DE), München (DE)
    Betreuer bgsm Architekten Stadtplaner, München (DE) Büroprofil
    Preisrichter Ingrid Amann, Irene Burkhardt, Franz Damm, Prof. Dr. Rudolf Hierl, Prof. Dr. Franz Pesch [Vorsitz], Prof. Maximilian Rimmel, Susanne Ritter, Johann Spengler , Ralf Büschl, Ralf Possinger, Ingo Mittermaier, Beatrix Burkhardt, Herbert Danner, Johann Altmann, Thomas Kauer
    Aufgabe
    Die Park Immobilien Projektentwicklungs- und Planungs GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Büschl Unternehmensgruppe (BUG), München, ist von der DEMOS Wohnbau GmbH (DEMOS), München, mit der Projektentwicklung eines Wohnquartiers in München Perlach zwischen Karl-Marx-Ring und Friedrich-Creuzer-Straße im Stadtbezirk 16 Ramersdorf-Perlach beauftragt. Das ca. 13 ha große, neue Wohnquartier soll mit den notwendigen sozialen Einrichtungen, Versorgungsnutzungen sowie Grün- und Freiflächen ausgestattet werden. Die Planungsentwicklung erfolgt in Abstimmung mit der Landeshauptstadt München und soll einen wichtigen Beitrag zur Deckung des Bedarfs an Wohnflächen in der Landeshauptstadt München leisten.

    Mit der Planung soll der Siedlungsrand zum Truderinger Wald sowie der Übergang zwischen der kleinteiligen Bebauung Truderings und der großformatigen Bebauung Neuperlachs städtebaulich und landschaftsplanerisch definiert werden.
    Um dieses Ziel zu erreichen, loben DEMOS und BUG in Abstimmung mit der Landeshauptstadt München einen nicht offenen Planungswettbewerb in zwei Bearbeitungsphasen gemäß RPW 2013 aus. Vor Auslobung findet eine Bürgerinformationsveranstaltung statt. Die Ergebnisse werden in der vorliegenden Auslobung berücksichtigt.

    In der ersten Bearbeitungsphase sollen zunächst methodische Ansätze und grundlegende Konzepte entwickelt werden. 10 Teilnehmer sollen für die zweite Bearbeitungsphase ausgewählt werden, in der ein städtebaulicher und landschaftsplanerischer Entwurf für das Gesamtquartier erarbeitet werden soll.
    Zwischen erster und zweiter Bearbeitungsphase findet eine weitere Bürgerinformationsveranstaltung statt, deren Ergebnisse in die zweite Bearbeitungsphase einfließen sollen.
    Zu Beginn der zweiten Bearbeitungsphase ist ein Kooperatives Kolloquium vorgesehen, zu dem die ausgewählten Teilnehmer dem Preisgericht jeweils ihren Konzeptentwurf der ersten Bearbeitungsphase vorstellen und mit dem Preisgericht die weitere Bearbeitung erörtern.
    Projektadresse DE-81827 München
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige