loading
1. Preis: Kinder- und Familienzentrum, VON M Stuttgart, Merkle Holzbau, IGP Ingenieurgesellschaft für Technische Ausrüstung GmbH, © VON M Diashow © VON M

  • DE-81829 München
  • 02/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-214152)

GEPLANT + AUSGEFÜHRT

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Kinder- und Familienzentrum, Ludwigsburg


  • 2. Preis

    maximieren

  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Verwaltungs- und Sozialgebäude Karl Köhler, Besigheim


  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Produktions- und Bürogebäude Textilmacher, München


  • Anerkennung

    maximieren

    • Almrefugio: Hotel im Kuhstall:  Foyer Realisiertes Projekt
      Umbau eines Heustadels zum Vier-Sterne-Hotel "Almrefugio", Neumarkt


  • Anerkennung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Sporthalle an der Düne im Schuldorf Bergstraße, Seeheim-Jugenheim


  • Sonderpreis

    maximieren

    • Almrefugio: Hotel im Kuhstall:  Foyer Realisiertes Projekt
      Umbau eines Heustadels zum Vier-Sterne-Hotel "Almrefugio", Neumarkt


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 02/2016 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Art der Leistung Auszeichnung
    Auslober/Bauherr GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München (DE)
    Betreuer Wengmann + Rattan Kultur- und Projektmanagement, München (DE)
    Aufgabe
    Architekten/Innenarchitekten und Handwerker konzipieren und bauen gemeinsam Gebäude und schaffen Innen- und Außenräume, die unsere Umwelt prägen und unseren Lebensraum gestalten. Dabei bringt jeder sein spezifisches Wissen und seine Fähigkeiten ein. Erst die kongeniale Zusammenarbeit zwischen Planer und Handwerker führt zu herausragenden Ergebnissen.

    Die IHM, Internationale Handwerksmesse, München, lobt den Preis GEPLANT + AUSGEFÜHRT nun schon zum fünften Mal aus, um die Wertschätzung der Zusammenarbeit von Architekt/Innenarchitekt und Handwerker zu fördern. Ausgezeichnet wird die gelungene Partnerschaft zwischen Planung und Handwerk.

    Bewerben können sich Architekten und Innenarchitekten im Team mit den ausführenden Handwerkern und umgekehrt. Teams aus den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol können am Wettbewerb teilnehmen. Es sind ausschließlich bereits vollendete Bauvorhaben und Innenausbauten zugelassen, die zum Zeitpunkt der Messe (Februar 2016) nicht länger als 3 Jahre fertig gestellt sind.

    Kooperationspartner des Preises sind:
    Zentralverband des deutschen Handwerks, Handwerkskammer für München und Oberbayern, Bayerische Architektenkammer, BDA Bund deutscher Architekten, BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten, Bayerischer Handwerkstag, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks, BioBau Portal.
    Adresse des Bauherren DE-81829 München
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige