loading
Diashow © Weyell Zipse Architekten

  • DE-79639 Grenzach-Wyhlen
  • 07/2016
  • Ergebnis
  • (ID 3-238739)

Neue Mitte Grenzach

kooperativer städtebaulicher Ideenwettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Stadthain
      Architekten
      Weyell Zipse Architekten, Basel (CH)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Stadthain
      Architekten
      Christian Salewski & Simon Kretz Architekten GmbH, Zürich (CH)

      Beitrag ansehen



    • Projekt
      Stadthain
      Landschaftsarchitekten
      Atelier LOIDL, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Leben in der neuen Mitte Projekt
      Bel(i)ebte Mitte
      Architekten
      HJP Heinz Jahnen Pflüger Stadtplaner und Architekten Partnerschaft, Aachen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Projekt
      Bel(i)ebte Mitte
      Landschaftsarchitekten
      Atelier Reepel Landschaftsarchitektur, Düren (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Bel(i)ebte Mitte
      Stadtplaner
      BSV Büro für Stadt- und Verkehrsplanung Dr.-Ing. Reinhold Baier GmbH, Aachen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Rathaus vs. Grüne Mitte
      Architekten
      yellow z urbanism architecture, Zürich (CH), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Projekt
      Rathaus vs. Grüne Mitte
      Landschaftsarchitekten
      Treibhaus Landschaftsarchitektur Berlin/Hamburg, Berlin (DE), Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 07.07.2016 Entscheidung
    Verfahren kooperativer städtebaulicher Ideenwettbewerb
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 3
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Stadt- und Gebietsplanung
    Auslober/Bauherr Gemeinde Grenzach-Wyhlen, Grenzach-Wyhlen (DE)
    Betreuer Stadtbau Lörrach, Lörrach (DE)
    Preisrichter August Künzel, Prof. Dr. Franz Pesch [Vorsitz], Dr. Eckart Rosenberger, Hans-Jörg Wöhrle , Dr. Donato Acocella, Dirk Lohaus, Andreas Nütten
    Kammer Architektenkammer Baden-Württemberg (Reg.-Nr.: 2016 – 01 – x)
    Aufgabe
    Im Rahmen der IBA-Projektstudie „Entwicklungspotentiale entlang der Hochrheinstrecke“ wurden Handlungsfelder für den Teilort Grenzach der Gemeinde Grenzach-Wyhlen aufgezeigt. Zentrales Projekt auf der Nordseite der Bahnlinie sind die Entwicklung einer „urbanen“ Mitte sowie die Optimierung der Nord-Süd-Verbindung zwischen der Ortslage, dem Industriegebiet und dem Rhein.
    Nachdem die Gemeinde Grenzach-Wyhlen 2013 die beiden letzten Schlüsselgrundstücke erwerben konnte, möchte sie nun die ca. 2,1 ha große Brachfläche im Geviert zwischen Basler Straße, Jakob-Burckhardt-Straße, Scheffelstraße und Seidenweg zum neuen Ortszentrum mit Geschäftsnutzungen, Wohnen, öffentlichen Einrichtungen und vor allem attraktiven öffentlichen Flächen für vielfältige Aktivitäten entwickeln.
    Damit in Verbindung möchte die Gemeinde die Ränder des Quartiers neu ordnen und nachverdichten, das Bahnhofsumfeld zu einer modernen Mobilitätsdrehscheibe entwickeln und die Durchlässigkeit der Nord-Süd-Achse für Fußgänger und Radfahrer über die Bahnlinie hinweg verbessern.
    Informationen

    Jedes eingeladene Büro / Team erhält ein Bearbeitungshonorar in Höhe von 12.000,00 €.

    Gesetzte Teilnehmer - Yellow z Urbanism Architecture (Berlin)
    - Heinz Jahnen Pflüger Stadtplaner und Architekten, Aachen, Michael Reepel jun., Atelier für Garten- und Landschaftsarchitektur, Düren, Dr. Reinhold Baier, BSV Büro für Stadtplanung und Verkehrsplanung GmbH, Aachen
    - Baldauf Architekten und Stadtplaner (Stuttgart)
    - Christian Salewski & Simon Kretz Architekten GmbH, Zürich, Atelier Loidl Landschaftsarchitekten, Weyell Zipse Architekten, Basel
    - ARGE Raumbureau GmbH mit urbaNplus, Stefan Kurath GmbH, Zürich
    Projektadresse DE-79639 Grenzach-Wyhlen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige