loading
ein 1. Preis: Die beiden 1. Preise: Katharina Bachstein (links) // Carolus Zschieschang (rechts) Diashow Die beiden 1. Preise: Katharina Bachstein (links) // Carolus Zschieschang (rechts)

  • DE-04229 Leipzig
  • 08/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-268225)

Studienpreis Konrad Wachsmann 2017

Award / Auszeichnung (auch für Studenten)
Anzeige


  • ein 1. Preis

    maximieren

    • Projekt
      Maria Tasserl - Entwurf einer Wallfahrtskirche
      Studentin (allgemein)
      Katharina Bachstein, Weimar (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      Maria Tasserl - Entwurf einer Wallfahrtskirche
      Universitäten / Hochschulen
      Bauhaus-Universität Weimar, Weimar (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 1. Preis

    maximieren

    • Projekt
      St. Peter´s seminary – Artists in Residence
      Student (allgemein)
      Carolus Zschieschang, Leipzig (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      St. Peter´s seminary – Artists in Residence
      Universitäten / Hochschulen
      HTW Dresden, Dresden (DE), Dresden (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Projekt
      COHERENT SPACES: Hybrid Urban Work/Live Spaces for Foodies, Berlin
      Student (allgemein)
      John Barry Gimutao, Dessau (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      COHERENT SPACES: Hybrid Urban Work/Live Spaces for Foodies, Berlin
      Universitäten / Hochschulen
      HS Anhalt_Dessau Institute of Architecture (DIA), Dessau-Roßlau (DE)

      Beitrag ansehen



  • ein 3. Preis

    maximieren

    • Projekt
      “Upgrade” Theodor-Körner-Platz, Bitterfeld-Wolfen
      Student (allgemein)
      Johannes Hirschmann, Leipzig (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      “Upgrade” Theodor-Körner-Platz, Bitterfeld-Wolfen
      Universitäten / Hochschulen
      HS Anhalt_Dessau Institute of Architecture (DIA), Dessau-Roßlau (DE)

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

    • Projekt
      „Karez“ Oasis Urbanismus
      Student (allgemein)
      Hong Rui Sia, Dessau-Roßlau (DE)

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Projekt
      „Karez“ Oasis Urbanismus
      Universitäten / Hochschulen
      HS Anhalt_Dessau Institute of Architecture (DIA), Dessau-Roßlau (DE)

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 22.08.2017 Entscheidung
    Preisverleihung : 09/2017
    Verfahren Award / Auszeichnung (auch für Studenten)
    Berufsgruppen Teilnahmeberechtigt sind Absolventinnen und Absolventen, die an einer Hochschule, bzw. Universität in Sachsen, Sachsen-Anhalt, oder Thüringen in den Fachbereichen Architektur und Städtebau, einen Bachelor-, Master- oder Diplomabschluss erworben haben. Zur Teilnahme ist berechtigt, wer eine Abschlussarbeit im Hochbau jeglicher Aufgabenstellung mit einer Note 2,0 oder besser bewertet bekommen hat.
    Art der Leistung Auszeichnung
    Auslober/Bauherr Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Sachsen, Leipzig (DE), Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Thüringen, Erfurt (DE), Bund Deutscher Architekten BDA Landesverband Sachsen-Anhalt, Halle (Saale) (DE)
    Preisrichter Uwe Brösdorf, Sandra Oheim, Andreas Reich
    Aufgabe
    Der Bund Deutscher Architekten ist der älteste und renommierteste Verband freiberuflicher Architekten in Deutschland. Seine berufenen Mitglieder treten dafür ein, die Qualität des Planens und Bauens in Verantwortung gegenüber der Gesellschaft, der Geschichte und der Umwelt zu fördern, die Rahmenbedingungen für die Berufsausübung des Berufsstandes zu verbessern und das öffentliche Bewusstsein für gute Architektur und Stadtplanung zu stärken.

    Qualitätsorientierung fängt an den Hochschulen an. Daher gehört die Förderung des beruflichen Nachwuchses von jeher zu den Aufgaben des BDA. Durch die Auslobung des Studienpreises möchten die drei mitteldeutschen BDA Landesverbände begabte Absolventinnen und Absolventen dazu motivieren, ihre Leistungen einem breiten, öffentlichen Publikum zugänglich zu machen.

    Der Preis soll dazu beitragen, den Dialog zwischen Ausbildung und Praxis zu intensivieren und die baukulturellen und berufspolitischen Aktivitäten des BDA an den Hochschulen zu vermitteln.
    Informationen

    Die vollständige Auslobung mit allen Terminen, Informationen zu einzureichenden Unterlagen, Jury und Preisgeld, benötigten Formblätter sowie der Layoutvorgabe ist ab 30.06.2017 unter folgender Adresse herunterzuladen:

    www.bda-bund.de/wp-content/uploads/2017/06/SKW2017.zip

    Downloads Auslobung_KWP_des_BDA_2017.zip
    Aushang A3.pdf
    Ausstellung Die Preisverleihung und Ausstellungseröffnung findet am 22.09.2017, ab 16:00 Uhr im Konrad Wachsmann Haus in Niesky statt.

    Adresse:
    Goethestraße 2
    02906 Niesky
    Adresse des Bauherren DE-04229 Leipzig
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige