loading
Gewinner: © scape Landschaftsarchitekten Diashow © scape Landschaftsarchitekten

  • DE-48155 Münster
  • 03/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-271371)

Neugestaltung Hafensüdseite

Mehrfachbeauftragung
Anzeige


  • Gewinner

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      scape Landschaftsarchitekten, Düsseldorf (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 29.03.2017 Entscheidung
    Verfahren Mehrfachbeauftragung
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 5
    Tatsächliche Teilnehmer: 5
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Auslober/Bauherr Stadtwerke Münster, Münster (DE)
    Betreuer WoltersPartner Architekten & Stadtplaner GmbH, Coesfeld (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Ulrike Beuter [Vorsitz], Rebekka Junge, Christian Schowe, Prof. Benedikt Stahl, Siegfried Thielen , Gerhard Joksch, Dr. Henning Müller-Tengelmann, Jörn Möltgen, Peter Fischer-Baumeister
    Aufgabe
    Das Verfahren ist eine Mehrfachbeauftragung, um für das Plangebiet im Stadthafen 1 Münster Vorschläge für eine freiraumplanerische Gestaltung der südlichen Kaiflächen zu erhalten.
    Informationen

    Die Leistungen der fünf eingeladenen Büros werden mit einer Aufwandsentschädigung in Höhe von jeweils 5.000 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) honoriert.

    Gesetzte Teilnehmer • brandenfels landscape + enviroment, Münster
    • SAL Landschaftsarchitektur GmbH, Münster
    • scape Landschaftsarchitekten GmbH, Düsseldorf
    • TOPOS Stadtplanung Landschaftsplanung Stadtforschung, Berlin
    • TGP Trüper Godensen Partner Landschaftsarchitekten, Lübeck
    Projektadresse DE-48155 Münster
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige