loading
Diashow © cma cyrus | moser | architekten

  • DE-60325 Frankfurt am Main, DE-60325 Frankfurt am Main
  • 09/2017
  • Ergebnis
  • (ID 3-274450)

Neubau Hochhaus "99 West" - AFE-Areal

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      cma cyrus I moser I architekten, Frankfurt (DE)

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Perspektive aus Senckenberganlage Architekten
      schneider+schumacher, Frankfurt/Main (DE), Wien (AT), Tianjin (CN) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Architekten
      KSP Jürgen Engel Architekten, Frankfurt am Main (DE), München (DE), Berlin (DE), Braunschweig (DE), Beijing (CN) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 29.09.2017 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb nach RPW
    Teilnehmer Gesetzte Teilnehmer: 6
    Tatsächliche Teilnehmer: 6
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten / Hochhäuser
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr G&P Zelos GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main (DE)
    Betreuer ANP Architektur- und Planungsgesellschaft mbH, Kassel (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Ingrid Burgstaller, Jürgen Groß, Martin Hunscher, Frank Junker, Christoph Mäckler, Prof. Zvonko Turkali , Mike Josef
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbs ist der Neubau eines Büro-Hochhauses auf dem nordwestlichen Teil des AFE-Areals in Frankfurt/Main.
    Gesetzte Teilnehmer COOP HIMMELB(L)AU, Wien
    CMA; cyrus moser architekten, Frankfurt
    Hadi Teherani, Hamburg
    Meixner Schlüter Wendt GmbH, Frankfurt/Main
    KSP Jürgen Engel, Frankfurt/Main
    schneider+schumacher, Frankfurt/Main (angefragt)
    Adresse des Bauherren DE-60325 Frankfurt am Main
    Projektadresse DE-60325 Frankfurt am Main
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige