loading

  • DE-89250 Senden
  • 09/2010
  • Ergebnis
  • (ID 3-37734)

Neubau der Zweifachsporthalle Ottmarsbocholt

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Schlude Ströhle Richter Architekten BDA, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

  • 3. Preis

    maximieren

  • 4. Preis

    maximieren

    • Perspektive Architekten
      Peter W. Schmidt Architekt BDA, Pforzheim (DE), Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 07.09.2010 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb
    Berufsgruppen Architekten
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 20
    Gebäudetyp Sport und Freizeit
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Zulassungsbereich EWR, Welthandelsorganisation WTO
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 14.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr Gemeinde Senden, Senden (DE)
    Betreuer Drees & Huesmann Planer, Bielefeld (DE) Büroprofil
    Preisrichter Fritz Heinrich [Vorsitz], Annette Paul , Alfred Holz, Dr. Christian Vogdt
    Aufgabe
    In dem Sendener Ortsteil Ottmarsbocholt soll im vorhandenen Sportpark eine Zweifachsporthalle mit einer Tribüne für 199 Personen und einem größeren Foyer, das multifunktional genutzt werden kann, entstehen.

    Zweck des Wettbewerbes ist es, alternative Lösungsvorschläge für die Wettbewerbsaufgabe zu finden sowie eine/n geeignete/n Architektin/en als Auftragnehmer/in für diese Planungsleistungen.
    Downloads 3037734_Bekanntmachung.pdf
    3037734_Auslobung-Senden-Teil-A.pdf
    37734_Protokoll-PG-2010-09-07.pdf
    Ausstellung Die Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten ist im Rathaus der Gemeinde Senden zu sehen und beginnt am 10.09.2010. Mit einer Finissage am 17.09. um 10.30 Uhr wird die Ausstellung beendet.

    Öffnungszeiten sind:
    Montag bis Mittwoch, Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr,
    Donnerstag 8.00 bis 19.00 Uhr
    Projektadresse DE-89250 Senden
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige