loading

  • DE-60596 Frankfurt am Main
  • 01/2011
  • Ergebnis
  • (ID 3-64407)

DAM PREIS FÜR ARCHITEKTUR IN DEUTSCHLAND 2010

Award / Auszeichnung
Anzeige


  • DAM Preis 2010

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neues Museum, Berlin


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Besuchergebäude KZ-Gedenkstätte Dachau, Dachau


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Jacob und Wilhelm Grimm Zentrum, die Zentralbibliothek der Humboldt-Universität, Berlin


  • Nominierung

    maximieren

    • Foto: Michael Heinrich Realisiertes Projekt
      Fontavia Parkvillen, Bad Tölz


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      VitraHaus, Weil am Rhein


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Louis Hotel am Viktualienmarkt, München


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Wohnquartier Altenhagener Weg, Hamburg


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Frische Paradies Lindenberg Ost, Berlin


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Hochwasserpumpwerk, Mainz


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Studentische Wohnanlage im Olympischen Dorf, München


  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Kloster Hegne Marianum, Allensbach-Hegne


  • Nominierung

    maximieren

    • © Thomas Eicken Realisiertes Projekt
      OpernTurm, Frankfurt am Main


  • Nominierung

    maximieren

    • Eingangssituation aus der Straßenansicht Realisiertes Projekt
      Museum Kunst der Westküste, Alkersum\Föhr


  • Nominierung

    maximieren

  • Nominierung

    maximieren

    • View from Strandkai, south-west Realisiertes Projekt
      Unilever Headquarters Germany, Austria and Switzerland, Hamburg


  • Nominierung

    maximieren

    • Ansicht Ost Realisiertes Projekt
      Schuppen, Berlin


  • Nominierung

    maximieren

    • © Nathan Willock Realisiertes Projekt
      Galerie-, Atelier- und Wohngebäude Brunnenstraße 9, Berlin


  • Nominierung

    maximieren

  • Nominierung

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Freiluftbibliothek `Lesezeichen´, Magdeburg


  • Deutscher Architektur Export

    maximieren

  • Deutscher Architektur Export

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Neubau Mur Turm, Steiermark, Gosdorf


  • Deutscher Architektur Export

    maximieren

    • Realisiertes Projekt
      Culture Wave City und City Balcony, Hangzhou


  • Deutscher Architektur Export

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 28.01.2011 Entscheidung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Berufsgruppen Architekten, Private Bauherren
    Art der Leistung Auszeichnung
    Zulassungsbereich Deutschland
    Auslober/Bauherr DAM Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt/Main (DE)
    Preisrichter Peter Cachola Schmal
    Aufgabe
    Einen profunden Überblick über die aktuelle deutsche Architektur im In- und Ausland bietet das Deutsche Architektur Jahrbuch, das seit 30 Jahren vom Deutschen Architekturmuseum herausgegeben wird. Zum vierten Mal werden alle Bauten, die in das Deutsche Architektur Jahrbuch aufgenommen wurden, auch mit Fotos und Modellen in einer Ausstellung präsentiert.
    Informationen

    In der Ausstellung "DAM Preis für Architektur in Deutschland 2010. Die 23 besten Projekte in/aus Deutschland" im DAM werden von 28. Januar bis 29. Mai 2011 alle Bauten, die in das Deutsche Architektur Jahrbuch aufgenommen wurden, mit Fotos und Modellen präsentiert.

    Ausstellung 29. Januar bis 29. Mai 2011, 3.OG
    Preisverleihung und Eröffnung am 28. Januar 2011

    DEUTSCHES ARCHITEKTURMUSEUM
    Schaumainkai 43
    60596 Frankfurt am Main
    Fon +49 (0)69-212 38844
    Fax +49 (0)69-212 37721
    Fax +49 (0)69-212 36386
    Email MjEzXGFZYiFXVGAzZmdUV2cgWWVUYV5ZaGVnIVdY
    www.dam-online.de
    Projektadresse Schaumainkai 43
    DE-60596 Frankfurt am Main
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Karte

    maximieren

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige