loading
Preisgruppe: Zwei Entwürfe aus der Preisgruppe mit drei gleichrangigen Preisträgern - links: querkraft architekten zt gmbh, Wien; rechts: studioinges, Berlin Diashow Zwei Entwürfe aus der Preisgruppe mit drei gleichrangigen Preisträgern - links: querkraft architekten zt gmbh, Wien; rechts: studioinges, Berlin

  • DE-10249 Berlin
  • 09/2011
  • Ergebnis
  • (ID 3-69256)

Wohnen am Alexanderplatz in Berlin

Beschränkter Ideen- und Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • Preisgruppe

    maximieren

    • Perspektive Architekten
      feld72 architekten zt gmbh, Wien (AT), Kaltern (IT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Preisgruppe

    maximieren

    • naherholung auf dem dach Architekten
      querkraft architekten zt gmbh, Wien (AT) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Preisgruppe

    maximieren

    • Architekten
      studioinges, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme

    maximieren

    • Perspektive 1 Architekten
      behet bondzio lin architekten, Münster (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme

    maximieren

    • Wohnen am Alexanderplatz Architekten
      Collignon Architektur, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Teilnahme

    maximieren

  • Teilnahme

    maximieren

    • SCHALTRAUM ARCHITEKTUR - Eckbetonung als Gegenüber zum Office-Tower Architekten
      Schaltraum Architektur, Hamburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 01.09.2011 Entscheidung
    Verfahren Beschränkter Ideen- und Realisierungswettbewerb nach GRW
    Berufsgruppen Architekten
    Kategorie junge und/oder kleine Büros: Ja
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: 8
    Tatsächliche Teilnehmer: 7
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Zulassungsbereich Deutschland, Österreich, Schweiz
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 20.500 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr bauart zweite Beteiligungs GmbH & Co. Georgenkirchstr. KG, Berlin (DE)
    Betreuer ST Projektbetreuung, Berlin (DE)
    Preisrichter Matthias Schlimpert Personenprofil, Wolfgang Thaeter Personenprofil , Manfred Herrmann, Helmut Ehrl, Mark Steinmann
    Aufgabe
    Aufgabe des Wettbewerbs ist die Ideenfindung für den Neubau von
    innerstädtischen Wohnungen im Umfeld des Alexanderplatzes in Berlin.
    Auf dem 3.323 m2 großen Grundstück können bis zu 13.000 m2 BGF entstehen. Testentwürfe des Auslobers gehen von bis zu 60 Wohnungen aus. Unter der neuen Wohnbebauung soll eine Tiefgarage angeordnet werden.
    Das Grundstück befindet sich in der Georgenkirchstraße / Ecke Barnimstrasse. Es ist keine Altbausubstanz vorhanden. (Baulücken etc.) Die geplante Wohnbebauung schließt direkt an das bestehende ETAP-Hotel an. Die Typologie und Art Anordnung der Baumasse ist freigestellt und lösungsabhängig.
    Ein Kostenrahmen wird nicht vorgegeben. Erwünscht sind aber marktfähige und wirtschaftlich sinnvolle Entwurfsansätze. Das Vorhaben unterliegt den üblichen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen des Berliner Wohnungsmarktes.
    Die Wettbewerbsbeiträge sollen städtebaulich, architektonisch, funktional und wirtschaftlich ein überzeugendes und genehmigungsfähiges Konzept für eine zeitgemäße Grundstücksbebauung mit Wohnungen unterbreiten und gleichzeitig mit außergewöhnlicher Architektur und attraktiven Wohnungsgrundrissen eine
    langfristige Bindung der Mieter an ihr Umfeld unterstützen.
    Informationen

    Aufgrund der besonders hohen Qualität und der Unterschiedlichkeit der Ansätze der Beiträge der engeren Wahl hat sich das Auswahlgremium entschlossen, eine Preisgruppe mit drei gleichrangigen Preisträgern aus diesen drei Arbeiten zu bilden.

    Es wird dem Auslober empfohlen, mit allen 3 Preisträgern eine Vertiefung der jeweiligen Planung durchzuführen. Insbesondere der Aspekt der wirtschaftlichen Realisierbarkeit der Entwurfsansätze ist detailliert zu überprüfen.

    Downloads Wettbewerbsbekanntmachung Wohnen am Alexanderplatz in Berlin.pdf
    Projektadresse Georgenkirchstrasse
    DE-10249 Berlin
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Karte

    maximieren

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige