loading

  • DE-97688 Bad Kissingen
  • 11/2011
  • Ergebnis
  • (ID 3-80062)

Neue Altstadt Bad Kissingen

Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

    • Architekten
      Büro für Städtebau und Architektur Dr. Holl, Würzburg (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Lichtplaner
      licht|raum|stadt planung gmbh, Wuppertal (DE), Karlsruhe (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 2. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      Marcel Adam Landschaftsarchitekten, Potsdam (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Architekten
      Georg Bumiller Architekten, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Landschaftsarchitekten
      Franz Reschke Landschaftsarchitektur, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • kein Bild vorhanden Lichtplaner
      Anselm von Held | Tageslichtstudien | Kunstlichtplanung | Lichtsimulationen, Berlin (DE)

      Beitrag ansehen



  • 4. Preis

    maximieren

    • Marktplatz mit Kristallbrunnen Landschaftsarchitekten
      k1 Landschaftsarchitekten - Kuhn Klapka GmbH, Berlin (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 11/2011 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Realisierungswettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten, Stadtplaner, Landschaftsarchitekten
    Kategorie junge und/oder kleine Büros: Ja
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 25
    Gesetzte Teilnehmer: 7
    Tatsächliche Teilnehmer: 22
    Gebäudetyp Städtebauliche Projekte
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Zulassungsbereich EWR, Welthandelsorganisation WTO, GPA
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 40.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Stadt Bad Kissingen, Bad Kissingen (DE)
    Betreuer BÄUMLE Architekten I Stadtplaner, Darmstadt (DE) Büroprofil
    Preisrichter Manfred Grüner, Fabian Maier, Prof. Dr. Franz Pesch [Vorsitz], Prof. Martin Schirmer, Thomas Wirth , Kay Blankenburg, Klaudia Schick, Christian Zoll, Malte Meinck, Wolfgang Russ
    Kammer Bayerische Architektenkammer (Reg.-Nr.: 2011/40.04)
    Aufgabe
    Die Stadt Bad Kissingen steht als Mittelzentrum, Einkaufsort, Kur- und Tourismusziel im Wettbewerb mit anderen Kurstädten. Ziel des Wettbewerbes ist es, die Aufenthaltsfunktion und Gestaltqualität des öffentlichen Raumes im Bereich der ‚Neuen Altstadt’ nachhaltig zu verbessern. Gesucht wird ein innovatives Gesamtkonzept das eine eigene Identität stiftet und gleichzeitig respektvoll mit dem historischen und denkmalgeschützten Rahmen umgeht.
    Aufgabe des Wettbewerbs ist ein städtebauliches Gestaltkonzept für den Öffentlichen Raum. Dieser soll so gestaltet werden, dass er den verschiedenen Nutzeransprüchen genügen kann. Dabei kommt es in erster Linie auf die Erarbeitung deutlicher Leitmotive an, die im Detail durch Material- und Möblierungsvorschläge illustriert werden sollen. Die Ausloberin erwartet eine unverwechselbare und gleichzeitig alltagstaugliche Entwurfskonzeption für die vorhandenen Straßen- und Platzräume der Neuen Altstadt. Die Gestaltungsvorschläge sollen die Belange von Senioren, Menschen mit Behinderungen (Barrierefreiheit), Familien und Kindern mit berücksichtigen. Für das Alte Rathaus werden Ideen zur besseren Verbesserung der Zugänglichkeit und Einbindung in den Stadtraum gesucht. Das Wettbewerbsgebiet umfasst die Obere Marktstraße, den Marktplatz und die Untere Marktstraße sowie den Bereich der Brunnengasse und der Kirchgasse.
    Informationen

    Die Hinzuziehung von Fachberatern aus dem Bereich Lichtplanung wird dringend empfohlen.

    Gesetzte Teilnehmer 1. Büro für Städtebau und Architektur, Dr. Holl, Würzburg
    2. Heinrich Lessing, Architekt, Mainz
    3. Architektur und Stadtplanung Rosenstiel, Freiburg
    4. WGF Objekt GmbH, Nürnberg
    5. landschaftsarchitektur brenner, Landshut
    6. Arge Messerschmitt / Neisser, Bad Kissingen
    7. Arge Hahn & Kollegen / Dietz Landschaftsarchitektne, Bad Kissingen
    Ausstellung Die Entwürfe sind im Zeitraum von Dienstag den 22. bis zum Sonntag den 27. November 2011 im Tattersall, Reithausplatz 2, 97688 Bad Kissingen zu den nachfolgenden Öffnungszeiten öffentlich ausgestellt:

    Dienstag bis Freitag 14:00 – 18:00 Uhr
    Samstag und Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr

    Eine öffentliche Information wird im Rahmen der am 24. November um 19:00 Uhr stattfindenden „Info-Veranstaltung Neue Altstadt“ im Tattersall angeboten.
    Projektadresse DE-97688 Bad Kissingen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige