loading

  • DE-72074 Tübingen
  • 02/2007
  • Ergebnis
  • (ID 3-8024)

Wohnen am Österberg

Einladungswettbewerb
Anzeige


  • 1. Preis

    maximieren

  • 2. Preis

    maximieren

  • 3. Preis

    maximieren

    • Typen, Schnitt Architekten
      Project GmbH Planungsgesellschaft für Städtebau, Architektur und Freianlagen, Esslingen (DE), München (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 1. Ankauf

    maximieren

  • 2. Ankauf

    maximieren

    • modell Architekten
      Ackermann+Raff, Tübingen (DE), Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 02/2007 Entscheidung
    Verfahren Einladungswettbewerb
    Berufsgruppen Architekten
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Sprache Deutsch
    Preisrichter Martin Albers, Matthias Bruder, Mona Ernst, Margot Hamm, Heinz Lermann, Bruno Möws, Brigitte Russ-Scherer, Ulla Schreiber, Jürgen Schweinbenz, Prof. Wolfgang Schwinge, Annette Sinz-Beerstecher, Joachim Walter
    Aufgabe
    Das Gebiet Österberg entwickelt sich vom Tübinger Stadtzentrum aus Richtung Osten parallel zum Neckar. Am Südrand der weitgehend unverbauten Mittelhangzone liegt das Planungsgebiet. Ziel des Wettbewerbs ist der Wohnungsbau auf dem Gelände des derzeitigen „Hauses am Österberg“. Seiner räumlichen Anordnung kommt, insbesondere auch durch die Anbindung an die bestehende Bebauungsstruktur, eine maßgebliche Rolle zu.
    Projektadresse DE-72074 Tübingen
      Ausschreibung anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige