loading

  • DE-71672 Marbach / Neckar
  • 01/2012
  • Ergebnis
  • (ID 3-99466)

Neubau Kindertagesstätte St. Hildegard

Nichtoffener Wettbewerb
  • 1. Preis

    maximieren

  • 2. Preis

    maximieren

    • Perspektive Architekten
      Günter Hermann Architekten, Stuttgart (DE), Tuttlingen (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



    • Landschaftsarchitekten
      w+p Landschaften, Berlin (DE), Offenburg (DE), Schiltach (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • 3. Preis

    maximieren

    • Konzept Architekten
      Vögele Architekten, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



  • Anerkennung

    maximieren

  • Anerkennung

    maximieren

    • Architekten
      walter huber architekten gmbh, Stuttgart (DE) Büroprofil

      Beitrag ansehen



 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 27.01.2012 Entscheidung
    Verfahren Nichtoffener Wettbewerb nach RPW
    Berufsgruppen Architekten
    Kategorie junge und/oder kleine Büros: Ja
    Teilnehmer Gewünschte Teilnehmerzahl: max. 25
    Gesetzte Teilnehmer: 6
    Tatsächliche Teilnehmer: 23
    Gebäudetyp Kindergärten, Vorschulen
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 12.000 EUR zzgl. USt.
    Auslober/Bauherr Katholische Kirchengemeinde Zur Heiligen Familie, Marbach / Neckar (DE)
    Betreuer rosenstiel architekten, Freiburg im Breisgau (DE) Büroprofil
    Preisrichter Prof. Fritz Auer [Vorsitz], Dr. Heiner Giese, Fritz Hack, Alexander Vohl , Dieter Wanner, Markus Hochmuth, Oliver Merkelbach, Herbert Pötzsch, Ernst Morlock
    Kammer Architektenkammer Baden-Württemberg (Reg.-Nr.: 2011-1-10)
    Aufgabe
    Gegenstand des Wettbewerbes ist der Vorentwurf für den Neubau der Kindertagesstätte St. Hildegard der Katholischen Kirchengemeinde Zur Heiligen Familie in Marbach / Neckar.
    Gesetzte Teilnehmer 1. Gerd Beutelspacher, Marbach
    2. Helmut Essig, Benningen
    3. Günter Hermann Architekten, Stuttgart
    4. Klumpp + Klumpp Architekten, Stuttgart
    5. Wallmersperger, MW Architekten GmbH, Ludwigsburg
    6. Ludwig + Ulmer Architekten, Murr
    Projektadresse DE-71672 Marbach / Neckar
      Ausschreibung anzeigen

  • Auswahlkriterien

    maximieren

    Nachweis finanzielle und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit gem. § 5 (4) VOF Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Berufshaftpflicht Personenschäden Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Berufshaftpflicht Sach- und Vermögensschäden Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Durchschnittlicher Mindestumsatz der letzten 3 Jahre Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Angaben zur Mitarbeiteranzahl Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Angaben zu Arbeitsgemeinschaften ARGE empfohlen
    Anzahl Referenzen insgesamt Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Zeitraum für Referenzen Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Eigenschaft der Referenzen: Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Leistungsphasen der Referenzen: Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Angaben zur techn. Ausstattung gefordert? Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Angaben zur Qualitätssicherung gefordert? Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Angaben zum technischen Leiter gefordert? Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Vergabe von Unteraufträgen eingeschränkt? Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Bewerbungsunterlagen online verfügbar? Information im Anzeigentext nicht enthalten
    Zusätzliche Kategorie junge/kleine Büros? junge Büros
  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Anzeigentext Ergebnis

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.