JOBS: Was ist Neu?
loading
Die Brücke im Sommer 2013 Die Brücke im Sommer 2013, © Marco Klinger
Diashow »
  • DE-01099 Dresden
  • Realisiertes Projekt

Elbebrücke am Standort Waldschlößchen, Sachsen


Projektbeschreibung:
1997 wurde europaweit ein Einladungswettbewerb ausgeschrieben, um den Entwurf für ein neues Brückenbauwerk in einer landschaftlich und städtebaulich sensiblen Umgebung auszuloben. Der Wettbewerb sollte verdeutlichen, dass an Ingenieurbauten und Bauten des Verkehrs, als wesentliche gestaltende Elemente im Stadt- und Landschaftsraum - hier in den Elbauen zwischen Dresdener Altstadt und den Elbschlössern - hohe baukünstlerische Anforderungen zu stellen sind.
Nach dem erfolgten... +
1997 wurde europaweit ein Einladungswettbewerb ausgeschrieben, um den Entwurf für ein neues Brückenbauwerk in einer landschaftlich und städtebaulich sensiblen Umgebung auszuloben. Der Wettbewerb sollte verdeutlichen, dass an Ingenieurbauten und Bauten des Verkehrs, als wesentliche gestaltende Elemente im Stadt- und Landschaftsraum - hier in den Elbauen zwischen Dresdener Altstadt und den Elbschlössern - hohe baukünstlerische Anforderungen zu stellen sind.
Nach dem erfolgten Realisierungswettbewerb wurde in der weiteren Planung die Wettbewerbsidee unter Berücksichtigung der Beurteilungen der Jury und der zusätzlichen Vorgaben der Stadt verfolgt
Die Gestaltung der Straßen-, Straßenbahn-, Fuß- und Radwegbrücke ist als moderne Interpretation der historischen Bogenbrücken Dresdens zu verstehen, ohne dass jedoch versucht wird diese nachzuahmen. Die Form ist zurückhaltend, nur die Elbquerung wird durch das Heraustreten des Bogens über die Brückenplatte inszeniert. Das Bauwerk ordnet sich der Landschaft unter, schafft aber durch die plastisch gegliederte Untersicht einen spannenden architektonischen Ort und setzt über dem Fluss ein Zeichen. Auf den Bogenfüßen und -Kämpfern angeordnete Treppenanlagen ermöglichen Fußgängern eine direkte Elbeüberquerung von den Uferwegen. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2008
    Fertigstellung 2013
    Gebäudetyp Brücken (Neubau)
    Projektadresse DE-01099 Dresden
  • Karte

    maximieren

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige