loading
Diashow »
  • DE-70173 Stuttgart
  • Projekt im Bau

Stuttgart Mailänder Platz


Projektbeschreibung:
Die funktionalen Voraussetzungen des Mailänder Platzes sind vielversprechend, um eine attraktive, belebte Adresse zu sein und unter den neuen Plätzen des Europaviertels als besonderer Aufenthaltsort wahrgenommen zu werden. Ein Eichen-Hain und ein Basalt-Plateau definieren das Raumgefüge und schaffen eine kontrastreiche Zonierung. Großstädtische Offenheit mit repräsentativer Eleganz steht einem geschützten Bereich mit Rauhigkeit gegenüber, der der kommerziellen und kulturellen Betriebsamkeit... +
Die funktionalen Voraussetzungen des Mailänder Platzes sind vielversprechend, um eine attraktive, belebte Adresse zu sein und unter den neuen Plätzen des Europaviertels als besonderer Aufenthaltsort wahrgenommen zu werden. Ein Eichen-Hain und ein Basalt-Plateau definieren das Raumgefüge und schaffen eine kontrastreiche Zonierung. Großstädtische Offenheit mit repräsentativer Eleganz steht einem geschützten Bereich mit Rauhigkeit gegenüber, der der kommerziellen und kulturellen Betriebsamkeit des direkten Umfeldes das Tempo nimmt.
Dem Mailänder Platz im Teilgebiet A1 des Projekts Stuttgart 21 kommt zukünftig eine zentrale Bedeutung zu. Er wird an seinen Rändern durch Kultur und Kommerz, Wohnen und Arbeiten bestimmt. Durch seine Gestaltung soll in dem neuen Stadtquartier eine unverwechselbare Adresse entstehen.
Ziel ist es einen hochwertigen und gleichzeitig funktionalen Entwurf für den Mailänder Platz zu erhalten, welcher den Ansprüchen einer Nachhaltigkeitszertifizierung nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V. für die Version Neubau Stadtquartiere (DGNB NSQ) entspricht. Eine Vorzertifizierung Gold ist bereits erteilt worden. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2014
    Gebäudetyp Plätze, Marktplätze
    Projektadresse Mailänder Platz
    DE-70173 Stuttgart
  • Karte

    maximieren

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 30.01.2012
Zuletzt aktualisiert 30.01.2012
Projekt-ID 5-47316
Seitenaufrufe 1005

Anzeige





Anzeige