loading
`Raggi Verdi´ I Grüne Visionen für Mailand `Raggi Verdi´ I Grüne Visionen für Mailand
Diashow »
  • IT-20121 Mailand
  • Projekt im Bau

`Raggi Verdi´ I Masterplan Stadt Mailand


Projektbeschreibung:
`Raggi Verdi´ I Grüne Visionen für Mailand

Die bestehenden grünen Freiflächen bilden gemeinsam mit den weiteren öffentlichen Räumen die große Herausforderung für die Stadt von heute.

Der Masterplan für Mailand beinhaltet eine vollkommen neue Strategie für das Freiraumsystem Mailands: Die dichte Bebauung der Stadt öffnet sich bisher an nur wenigen Stellen zu Grünflächen und öffentlichen Plätzen. Zukünftig wird sich jedoch ein Netz aus Fuß- und Radwegen entwickeln, dessen Verlauf sich an... +
`Raggi Verdi´ I Grüne Visionen für Mailand

Die bestehenden grünen Freiflächen bilden gemeinsam mit den weiteren öffentlichen Räumen die große Herausforderung für die Stadt von heute.

Der Masterplan für Mailand beinhaltet eine vollkommen neue Strategie für das Freiraumsystem Mailands: Die dichte Bebauung der Stadt öffnet sich bisher an nur wenigen Stellen zu Grünflächen und öffentlichen Plätzen. Zukünftig wird sich jedoch ein Netz aus Fuß- und Radwegen entwickeln, dessen Verlauf sich an acht „grünen Strahlen“ orientiert und hierbei sowohl bestehende als auch neue Freiräume einbindet. An den spanischen Mauern beginnend erstrecken sich die Strahlen über das gesamte Stadtgebiet und münden in dem 72 km langen Grüngürtel an der Mailänder Peripherie.
Das Projekt verbindet bestehende Areale, die versteckt, nicht genutzt, verlassen oder einfach fernab des städtischen Lebens liegen.

Die bereits mit konkreten Projekten belegte Umsetzung der Masterplanung ist somit –nicht nur in Italien- als Vorreiter der Vision eines „Grünen Städtebaus“ zu verstehen. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 01.01.2003
    Fertigstellung 01.01.2015
    Gebäudetyp Areal-, Gebietsplanung, städtebauliche Entwürfe
    Projektadresse IT-20121 Mailand
  • Karte

    maximieren

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 13.02.2012
Zuletzt aktualisiert 02.04.2012
Projekt-ID 5-47393
Seitenaufrufe 795

Anzeige





Anzeige