loading
© Klemens Ortmeyer, Hannover
Diashow »
  • DE-27570 Bremerhaven
  • Realisiertes Projekt

Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung - Umbau Gebäude C Aufstockung des Gebäudes und Neugestaltung der Fassade


Projektbeschreibung:
Das Gebäude C vom Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven wurde 1980 als reines Laborgebäude für das Institut für Meeresforschung erbaut. Bereits damals berücksichtigte man eine mögliche Aufstockung des Projektes, um ein Wachstum am Standort zu ermöglichen.

Das vorliegende Projekt greift die Aufstockungspotenziale auf und ergänzt das nunmehr viergeschossige Gebäude um eine neue Glasfassade, welche in der Flucht der außen liegenden Balkone angeordnet wird. Offen durchlüftet werden... +
Das Gebäude C vom Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven wurde 1980 als reines Laborgebäude für das Institut für Meeresforschung erbaut. Bereits damals berücksichtigte man eine mögliche Aufstockung des Projektes, um ein Wachstum am Standort zu ermöglichen.

Das vorliegende Projekt greift die Aufstockungspotenziale auf und ergänzt das nunmehr viergeschossige Gebäude um eine neue Glasfassade, welche in der Flucht der außen liegenden Balkone angeordnet wird. Offen durchlüftet werden Aufheizungen vermieden und ganzjährige Lüftungsmöglichkeiten der angrenzenden Büros zu jeder Jahreszeit gewährleistet.

Die großformatig geschuppte Glasfassade orientiert sich in Proportionen und Geometrie am bestehenden Ordnungssystem und lässt Einblicke zur farbig gestalteten und wärmegedämmten Fensterfassade zu.

Das Innere der neuen Etage beherbergt die Büros für das Direktorium des Instituts. Die Flurzonen münden in Kommunikationszonen vor den Stirnfassaden und bieten Tageslicht und den Außenbezug auf die Stadtmitte. Gestaltet bis zum Mobiliar zeigt sich die neue Etage als helle, kommunikative und moderne Büroarbeitswelt des Direktorium vom Alfred-Wegener-Institut. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 10/2009
    Fertigstellung 02/2012
    Gebäudetyp Forschungs- und Laborgebäude
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 1.259 m2
    Brutto-Rauminhalt (BRI) 4.147 m3
    Hauptnutzfläche (HNF) 976 m2
    Projektkosten
    Baukosten (gesamt) 6.100.000 EUR
    Projektadresse Am Handelshafen 12
    DE-27570 Bremerhaven
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 22.05.2012
Zuletzt aktualisiert 23.05.2016
Projekt-ID 5-48079
Seitenaufrufe 881

Anzeige





Anzeige