loading
Diashow »
  • DE-37085 Göttingen
  • Realisiertes Projekt

Freianlagen denkmalgeschütztes Bürogebäude


Projektbeschreibung:
Bei der Neugestaltung der Außenanlagen des Büro-Verlagsgebäudes in Göttingen ist vor der Kulisse der restaurierten Jugendstilvilla ein repräsentativer Außenraum geschaffen worden, der wertvolle historische Gartenelemente mit einer modernen und ausdrucksstarken Freiraumgestaltung verbindet.

Der Entwurf eint dabei ästhetisch-gestalterische Aspekte mit einem funktionalen Anspruch an den Freiraum als Visitenkarte für das Unternehmen und qualitätsvollen Außenraum für die Mitarbeiter. Insbesondere... +
Bei der Neugestaltung der Außenanlagen des Büro-Verlagsgebäudes in Göttingen ist vor der Kulisse der restaurierten Jugendstilvilla ein repräsentativer Außenraum geschaffen worden, der wertvolle historische Gartenelemente mit einer modernen und ausdrucksstarken Freiraumgestaltung verbindet.

Der Entwurf eint dabei ästhetisch-gestalterische Aspekte mit einem funktionalen Anspruch an den Freiraum als Visitenkarte für das Unternehmen und qualitätsvollen Außenraum für die Mitarbeiter. Insbesondere sind hierbei die platzartigen Situationen hervorzuheben, die neben der alltäglichen Nutzung durch die Beschäftigten auch Raum für kleinere Empfänge und Feierlichkeiten bieten. Der eigens entworfene Pavillon und die Pergola aus modernen Edelstahlmaterialien sind hierbei besondere Elemente.

Insgesamt zeichnet eine ausgewogene und ausdrucksstarke Materialwahl den Entwurf aus. Hierbei werden historisch anmutende Werkstoffe wie Naturstein, Marmor und dunkler Klinker mit der sachlichen, modernen Eleganz strukturierender Betonelemente kombiniert. Durch eine sorgfältig abgestimmte Beleuchtung und Bepflanzung, die in Anlehnung an die historische Gartengestaltung Rhododendren, Azaleen und Rosen beinhaltet, ist der Entwurf vervollständigt worden. Die Außenanlagen und die Architektur des Gebäudes bilden sodann ein harmonisches Gesamtwerk. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2011
    Fertigstellung 2012
    Gebäudetyp Büro-, Verwaltungsbauten (Renovierung / Sanierung)
    Projektgröße
    Baugrundstück 2.365 m2
    bebaute Fläche 742 m2
    Fläche der Freianlagen 1.600 m2
    Projektkosten
    Außenanlagen 1.050.000 EUR
    Projektadresse Merkelstraße 3
    DE-37085 Göttingen
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige