loading
© Christian Richters
Diashow »
  • DE-48149 Münster
  • Realisiertes Projekt

Max-Planck-Institut


Projektbeschreibung:
Eine gerasterte Feldfläche bildet das strukturierte Fundament für eine Forschungsebene. Das Gesamte, ein Wissenschaftspark, ist als Multi-Level-Terrain angelegt. Dabei wird die Dimension der Fläche weitestgehend außer Kraft gesetzt. Durch Stanzungen entstehen verschiedene Absenkungen und Heraushebungen. Geordnetes System und offene Inspiration ergeben eine neue Ausprägung, einem Relief vergleichbar. Architektonisch und landschaftlich gestaltete Flächen ergänzen sich zu einer... +
Eine gerasterte Feldfläche bildet das strukturierte Fundament für eine Forschungsebene. Das Gesamte, ein Wissenschaftspark, ist als Multi-Level-Terrain angelegt. Dabei wird die Dimension der Fläche weitestgehend außer Kraft gesetzt. Durch Stanzungen entstehen verschiedene Absenkungen und Heraushebungen. Geordnetes System und offene Inspiration ergeben eine neue Ausprägung, einem Relief vergleichbar. Architektonisch und landschaftlich gestaltete Flächen ergänzen sich zu einer Labor-Garten-Landschaft. Wie freie Moleküle begegnen sich geometrische Gestaltung und natürliche Topographie in innovativer Zuordnung. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2003
    Fertigstellung 2006
    Gebäudetyp Forschungs- und Laborgebäude (Neubau)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 17.590 m2
    Brutto-Rauminhalt (BRI) 66.500 m3
    Hauptnutzfläche (HNF) 11.200 m2
    Projektadresse Röntgenstraße 20
    DE-48149 Münster
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 02.04.2013
Zuletzt aktualisiert 17.11.2015
Projekt-ID 5-50535
Seitenaufrufe 711



Anzeige



Anzeige