loading
© IFB Ingenieure GmbH
Diashow »
  • DE-71638 Ludwigsburg
  • Realisiertes Projekt

SSDL Ludwigsburg


Projektbeschreibung:
Die beiden in den Jahren 1959/1960 als ehemalige Finanzschule errichteten Gebäude sollen umfassend saniert und einer neuen Nutzung, als Seminarräume für die Ausbildung von Referendaren (Staatl. Seminare für Diadaktik und Lehrerfortbildung), zugeführt werden. Die in Stahlbetonbauweise erbauten Gebäude bestehen aus Untergeschoss und Erdgeschoss sowie eines der Gebäude aus einem Obergeschoss. Des weiteren sind sie mit einem Flachdach ausgestattet.
Unsere Aufgabe umfasst die Planung des... +
Die beiden in den Jahren 1959/1960 als ehemalige Finanzschule errichteten Gebäude sollen umfassend saniert und einer neuen Nutzung, als Seminarräume für die Ausbildung von Referendaren (Staatl. Seminare für Diadaktik und Lehrerfortbildung), zugeführt werden. Die in Stahlbetonbauweise erbauten Gebäude bestehen aus Untergeschoss und Erdgeschoss sowie eines der Gebäude aus einem Obergeschoss. Des weiteren sind sie mit einem Flachdach ausgestattet.
Unsere Aufgabe umfasst die Planung des Wärmeschutzes und der Raumakustik. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2014
    Fertigstellung 2017
    Gebäudetyp Volkshochschulen, Bildungs- und Lernzentren
    Projektadresse DE-71638 Ludwigsburg
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 12.11.2013
Zuletzt aktualisiert 31.05.2017
Projekt-ID 5-52674
Seitenaufrufe 450

Anzeige





Anzeige