loading
© gruppe F
Diashow »
  • DE-16341 Berlin Buch
  • Realisiertes Projekt

Entwicklungskonzept Rieselfelder Hobrechtsfelde


Projektbeschreibung:
Für das Areal der ehemaligen Rieselfelder Hobrechtsfelde erarbeitete gruppe F eine landschaftsplanerische Gesamtkonzeption, die Aspekte des Natur- und Landschaftsschutzes mit Erholungsfunktionen vereint. Ausgangspunkt der Konzeption war die Wiederbewässerung der Rieselfelder bei Berlin-Buch. Auf unterschiedlich stark schadstoffbelasteten Böden wechseln sich offene Bereiche, Gebüsche und Baumgruppen ab. Ziel ist die Entwicklung einer abwechslungsreichen, waldgeprägten Landschaft. Die... +
Für das Areal der ehemaligen Rieselfelder Hobrechtsfelde erarbeitete gruppe F eine landschaftsplanerische Gesamtkonzeption, die Aspekte des Natur- und Landschaftsschutzes mit Erholungsfunktionen vereint. Ausgangspunkt der Konzeption war die Wiederbewässerung der Rieselfelder bei Berlin-Buch. Auf unterschiedlich stark schadstoffbelasteten Böden wechseln sich offene Bereiche, Gebüsche und Baumgruppen ab. Ziel ist die Entwicklung einer abwechslungsreichen, waldgeprägten Landschaft. Die Stabilisierung des Landschaftswasserhaushalts steht dabei an vorderster Stelle. Für die Ansprüche der Naherholung entwickelte gruppe F Konzepte für die Besucherinformation und Besucherlenkung sowie zur Stärkung der Aufenthaltsangebote. Unter anderem wurde ein Audioguide erstellt, der von der besondere Geschichte des Ortes erzählt . Darüber hinaus sind die erarbeiteten Elemente zur Gestaltung und Ausstattung des Freiraums robust und vandalismussicher und zugleich wartungsarm und mit forstlichen Mitteln leicht herzustellen. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2005
    Fertigstellung 2008
    Gebäudetyp Park-, Grünanlagen (Umbau / Umnutzung)
    Projektgröße
    Brutto-Grundfläche (BGF) in m² 3.400.000 m2
    Projektadresse DE-16341 Berlin Buch
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 02.01.2014
Zuletzt aktualisiert 02.01.2014
Projekt-ID 5-53324
Seitenaufrufe 171

Anzeige





Anzeige