loading
© HDK Dutt & Kist GmbH
Diashow »
  • DE-66740 Saarlouis
  • Realisiertes Projekt

Umgestaltung des Ravelin V


Projektbeschreibung:
Gestaltung des ehemaligen Schlachthofareals auf dem Boden der barocken Festungsanlage in Saarlouis. Restaurierung historischer Festungsbauwerke und Integration moderner Parkelemente. Bürgerbeteiligung im Rahmen der Städtebauförderung, Stadtumbau West.

Die Gebäude des Schlachthofes, die im Zuge der Baufeldvorbereitung restlos abgebrochen wurden, standen auf Teilen der historischen Saarlouiser Festungsanlage. Nach dem Abbruch der Schlachthofgebäude wurden Reste der dort befindlichen... +
Gestaltung des ehemaligen Schlachthofareals auf dem Boden der barocken Festungsanlage in Saarlouis. Restaurierung historischer Festungsbauwerke und Integration moderner Parkelemente. Bürgerbeteiligung im Rahmen der Städtebauförderung, Stadtumbau West.

Die Gebäude des Schlachthofes, die im Zuge der Baufeldvorbereitung restlos abgebrochen wurden, standen auf Teilen der historischen Saarlouiser Festungsanlage. Nach dem Abbruch der Schlachthofgebäude wurden Reste der dort befindlichen Festungsanlage durch archäologische Grabungen freigelegt. Teile der ergrabenen Originalsubstanz wurden in die Gestaltung der Außenanlagen als museale Ausstellungsobjekte integriert.

Das Vorhandensein der Denkmalsubstanz, die Nähe zu Contregarde Vauban und Bastion VI sowie zur Freizeit- und Naherholungsanlage des Saaraltarm und schließlich die unmittelbare Nähe zum städtischen Zentrum Großer Markt erhebt die Fläche zu einer Parkanlage mit einzigartigem Identifikationswert. Durch die Integration der Baudenkmale in die Parkanlage werden die stadträumlichen Bezüge verbessert, wodurch letztendlich die Sicht auf und das Verständnis für die Verwobenheit der historischen Festungsanlage mit dem heutigen Stadtgrundriss verklart wird. -



INFO-BOX

veröffentlicht am 13.10.2015
Zuletzt aktualisiert 24.05.2017
Projekt-ID 5-59867
Seitenaufrufe 378

Anzeige





Anzeige