loading
© querwärts ARCHITEKTEN
Diashow »
  • DE-90403 Nürnberg
  • Realisiertes Projekt

Die Hausblaumacher


Projektbeschreibung:
BLAUES HAUS – DIE HAUSBLAUMACHER –
EIN INOFFIZIELLES PROJEKT ZUR BLAUEN NACHT 2011.


Die Idee: „Wir streichen das Haus von außen und innen KOMPLETT blau an – Fassade, Dachziegel, Fenster, Türgriffe, Kloschüssel, Dachrinne …
Innen bauen wir in den einzelnen Räumen verschiedene „Zimmer“ auf: Küche – Wohnzimmer – Schlafzimmer – Kinderzimmer … und streichen diese KOMPLETT blau.
Weiterhin werden Schauspieler – KOMPLETT blau – in diesen Räumen ganz alltägliche Dinge tun.
Erleben Sie den Alltag... +
BLAUES HAUS – DIE HAUSBLAUMACHER –
EIN INOFFIZIELLES PROJEKT ZUR BLAUEN NACHT 2011.


Die Idee: „Wir streichen das Haus von außen und innen KOMPLETT blau an – Fassade, Dachziegel, Fenster, Türgriffe, Kloschüssel, Dachrinne …
Innen bauen wir in den einzelnen Räumen verschiedene „Zimmer“ auf: Küche – Wohnzimmer – Schlafzimmer – Kinderzimmer … und streichen diese KOMPLETT blau.
Weiterhin werden Schauspieler – KOMPLETT blau – in diesen Räumen ganz alltägliche Dinge tun.
Erleben Sie den Alltag einmal anders. Ganz monochrom, nur im Farbspektrum mit Wellenlängen von 450 bis 490 Nanometern, BLAU. Ein Haus, Wohnraum, der Alltag in einer völlig anderen Sichtweise. Aber sehen Sie nicht nur BLAU, fühlen Sie es.“

Sieben Wochen von der verrückten Idee bis zu ihrer Umsetzung - und dann war es soweit: Das Blaue Haus öffnete am Samstag, den 28. Mai 2011, seine blauen Türen für Neugierige. Über 1.000 der 140.000 Blaue Nacht-Besucher standen erwartungsvoll in der Schlange vor dem ungewöhnlich blauen Haus, bis sie endlich eingelassen wurden. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2011
    Fertigstellung 05/2011
    Gebäudetyp Temporäre Bauten / Kunst (Umbau / Umnutzung)
    Projektadresse Hintere Insel Schütt 26
    DE-90403 Nürnberg
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige