loading
Diashow »
  • DE-71254 Ditzingen
  • Realisiertes Projekt

Außenanlagen Vorstandsgebäude Trumpf


Projektbeschreibung:
Was ist ein Industriegarten? Eine Typologie, die keinen klaren Bezug zur Gartenkunst hat. Industrieanlagen sind keine Gärten. Im Rahmen der Sanierung der Hauptgebäude eines Gewerbe- und Industriesitzes in Ditzingen (bei Stuttgart) haben wir die heterogenen Freiräume in ein Gesamtkonzept integriert. Ziel war es, die vorhandene und hochwertige Freiraumgestaltung von Mensa und Vertriebszentrum mit den neuen Flächen in Einklang zu bringen.
Die Strategie bestand weniger darin, eine weitere... +
Was ist ein Industriegarten? Eine Typologie, die keinen klaren Bezug zur Gartenkunst hat. Industrieanlagen sind keine Gärten. Im Rahmen der Sanierung der Hauptgebäude eines Gewerbe- und Industriesitzes in Ditzingen (bei Stuttgart) haben wir die heterogenen Freiräume in ein Gesamtkonzept integriert. Ziel war es, die vorhandene und hochwertige Freiraumgestaltung von Mensa und Vertriebszentrum mit den neuen Flächen in Einklang zu bringen.
Die Strategie bestand weniger darin, eine weitere Gestaltungsgeste zu addieren, als vielmehr in der Reduktion von Materialien und Intensitäten um die Charakteristik eines Campus zu fördern. Den Duktus des Planungsareals aufnehmend, verzahnt nunmehr ein lang gestreckter, plastischer Rasenkörper die Neugestaltung mit den bestehenden Freiräumen. Die Verwendung von Pinus sylvatica akzentuiert die spezifi sche Charakteristika des industriellen Charmes der bestehenden Anlage. Die Firmenidentität des Lasergerätherstellers bildet sich durch geometrische Wiederholungen und eingeschnittene Linien subtil in der Gestaltsprache der Außenräume ab. -


  • Projektbeteiligte

    bewegen maximieren

  • Projektdaten

    maximieren

    Baubeginn 2012
    Fertigstellung 2013
    Gebäudetyp Außenanlagen (Renovierung / Sanierung)
    Projektgröße
    Fläche der Freianlagen 4.000 m2
    Projektadresse DE-71254 Ditzingen
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

veröffentlicht am 12.10.2016
Zuletzt aktualisiert 20.06.2017
Projekt-ID 5-63179
Seitenaufrufe 1367

Anzeige





Anzeige