loading

  • DE-53909 Zülpich
  • 08/2012
  • Ergebnis
  • (ID 2-107988)

Nachwuchswettbewerb "Garten der Zukunft"


Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Entscheidung 27.08.2012 Entscheidung
    Verfahren Offener Realisierungswettbewerb (auch für Studenten) nach RAW
    Berufsgruppen Landschaftsarchitekten, Studenten der Landschaftsarchitektur
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 15
    Gebäudetyp Landschaft und Freiraum
    Art der Leistung Objektplanung Freianlagen
    Sprache Deutsch
    Preisgelder/Honorare 5.000 EUR inkl. USt.
    Auslober/Bauherr Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH i.G., Zülpich (DE)
    Betreuer Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla Nordrhein-Westfalen, Kempen (DE), plan b - Jürgensmann Landers Landschaftsarchitekten Partnerschaft mbB, Duisburg (DE) Büroprofil
    Preisrichter Karl-Heinz Danielzik [Vorsitz], Christoph Hartmann, Manfred Lorenz, Brigitte Röde, Heinrich Sperling
    Kammer Architektenkammer Nordrhein-Westfalen (Reg.-Nr.: W 32/12)
    Aufgabe
    Der Auslober beabsichtigt, im Bereich der Seepromenade am Wassersportsee eine Folge von Themengärten zu gestalten; einer der Gärten ist Wettbewerbsgegenstand.

    Zweck des Wettbewerbes ist es, für einen Garten alternative Lösungsvorschläge zu erhalten und einen Auftragnehmer für die Planungsleistung zu ermitteln.
    Projektadresse DE-53909 Zülpich
      Ergebnis anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Zülpich: Nachwuchswettbewerb "Garten der Zukunft"


      Wettbewerbsort: Zülpich
      Wettbewerbsaufgabe: Landesgartenschau 2014
      Grundlage: RAW 2004
      Auslober: Landesgartenschau Zülpich 2014 GmbH
      Betreuer:
      Jürgensmann Landers GbR Christian Jürgensmann
      Mercatorstr. 114
      47051 Duisburg
      Telefon: 0203-2981929
      Telefax: 0203-2981919
      MjExXmNbZDVlYVZjVyJWYWlaZ2NWaV5rWmMjWVo=

      Termin Abgabe Pläne

      Termin Preisgerichtssitzung: 23.08.2012

      Sonstiges: Download der Unterlagen ab 23.05.2012
      schriftl. Rückfragen bis 08.06.2012

      Teilnahmeberechtigung:

      Landschaftsarchitekten
      Der Wettbewerb richtet sich an den Berufsnachwuchs.
      Zum Wettbewerb zugelassen sind alle Landschaftsarchitekten und Studenten sowie Absolventen der Fachrichtung Landespflege oder der Garten- und Landschaftsarchitektur/Landschaftsplanung an deutschen Hochschulen, ebenso ausländische Teilnehmer, wenn sie am Tag des Veröffentlichungstermins in Deutschland studieren.

      Um den Charakter eines Nachwuchswettbewerbes zu bewahren, wird für die Teilnehmer eine Altersgrenze von 35 Jahren als Empfehlung ausgesprochen. Der Nachweis der Teilnahmeberechtigung hat durch den Teilnehmer zu erfolgen.

      Zulassungsbereich: (freie Eingabe)

      Teilnehmer: Bewerbungsverfahren

      Preisrichter:
      Brigitte Röde, Landschaftsarchitektin, Köln
      Karl-Heinz Danielzik, Landschaftsarchitekt, Duisburg
      Christof Geskes, Landschaftsarchitekt, Berlin
      Christoph Hartmann, Stadtplaner, Landesgartenschau Zülpich GmbH
      Manfred Lorenz, Unternehmer, LAGL Nordrhein-Westfalen, Köln
      Heinrich Sperling, Dipl.-Ing. Landespflege, Landesgartenschau Zülpich GmbH

      Preise: 
      1. Preis: 1.800 EUR
      2. Preis: 1.400 EUR
      3. Preis: 1.200 EUR
      Anerkennungen: 600 EUR

      Übereinstimmung mit den RAW 2004
      Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen bestätigt, dass der Wettbewerb in Übereinstimmung mit den RAW 2004 durchgeführt wurde. (Registriernummer W 32/12). 

  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 18.05.2012
Ergebnis veröffentlicht 28.08.2012
Zuletzt aktualisiert 15.04.2019
Wettbewerbs-ID 2-107988 Status
Seitenaufrufe 4447





Aktuelle Online-Wettbewerbe

AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige