loading
  • AT-1020 Wien
  • 11/2015
  • Ergebnis
  • (ID 2-194123)

BAU.GENIAL Preis 2015: „Bildungsbauten der Zukunft“


Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Preisverleihung 11/2015 Preisverleihung
    Verfahren Award / Auszeichnung
    Teilnehmer Tatsächliche Teilnehmer: 44
    Gebäudetyp Schulen
    Art der Leistung Auszeichnung
    Sprache Deutsch
    Auslober/Bauherr BAU.GENIAL Leichter Bauen – Besser Wohnen, Wien (AT)
    Preisrichter Gerhard Kopeinig [Vorsitz], Dr. Christine Müller, Prof. Wolfgang Winter , Christof Müller, Helmut Moser; DI Karin Schwarz-Viechtbauer.
    Aufgabe
    Während der BAU.GENIAL Preis 2014 bemerkenswerte Hotelprojekte gekürt hat, widmet sich der BAU.GENIAL Preis 2015 dem Thema Bildungsbauten. Damit will die Leichtbauvereinigung Projekte als beispielgebend für den großvolumigen Gebäudebereich vor den Vorhang holen.
    - Gesucht werden Projekte aus dem Bereich Bildung, die ab dem Jahr 2011 in Holz- oder Holzmischbauweise umgesetzt worden sind.
    - Projekte wie Schulen, Kindergärten, Hochschulen, Bibliotheken, Studentenwohnheime, Gebäude der Erwachsenenbildung u.v.m.
    - Einreichen können Bauherren, Architekten, befugte Planer und ausführende Unternehmen (gemeinsam)
    - Beurteilt werden Architektur, fachgerechter Holzeinsatz, benutzerorientierte Funktionalität, konstruktive Lösungen und Nachhaltigkeit
    - Die Jury besteht aus Repräsentanten der Bildung, Universitäten, Architektur- und Planungsbüros und Architekturkritikern
    - Die Einreichfrist endet am 30. Juni 2015
    - Die Preisverleihung findet im November 2015 statt
    Informationen

    Die Preisverleihung findet am 05. November 2015 ab 17:30 Uhr im ThirtyFive Vienna Twin Tower, Penthouse 35. Stockwerk, Wienerbergstraße 11, 1100 Wien, statt.

    Adresse des Bauherren AT-1020 Wien
      Ergebnis anzeigen

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • Liegt nicht vor.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


INFO-BOX

Ausschreibung veröffentlicht 18.03.2015
Ergebnis veröffentlicht 21.01.2016
Zuletzt aktualisiert 15.11.2016
Wettbewerbs-ID 2-194123 Status
Seitenaufrufe 1538





AKTUELLE ERGEBNISSE

Anzeige



Anzeige