loading
  • CH-1784 Courtepin
  • 27.10.2017
  • Ausschreibung
  • (ID 2-279994)

Home St-François, Um und Neubau


Anzeige


 
  • Projektdaten

    maximieren

    Bewerbungsschluss 24.11.2017, 16:00 Bewerbungsschluss
    Schlusstermin für Unterlagen 27.10.2017
    Verfahren Offenes Verfahren
    Gebäudetyp Wohnungsbau
    Art der Leistung Objektplanung Gebäude / Objektplanung Innenräume / Bauleitung, Objektüberwachung / Technische Ausrüstung
    Sprachen Deutsch, Französisch
    Auslober/Bauherr Gesundheitsnetz See GNS / Résau santé du Lac RLS, Murten (CH)
    Betreuer Pec Architecture SA, Courtepin (CH)
    Aufgabe
    Planer-Team Mandat für die Planung und Ausführung des Pflegeheimes Courtepin, Um-und Neubau
    Adresse des Bauherren CH-1784 Courtepin

  • Anzeigentext Ausschreibung

    maximieren

    • 06.10.2017|Projekt-ID 160882|Meldungsnummer 986891|Ausschreibungen

      Ausschreibung

       
      Publikationsdatum Kantonales Amtsblatt
        FR  06.10.2017
      Publikationsdatum Simap: 06.10.2017


       

      1. Auftraggeber

      1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers

      Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gesundheitsnetz See / Résau santé du Lac, GNS-RLS
      Beschaffungsstelle/Organisator: Pec Architecture SA,  zu Hdn. von Christian Gaschen, Rte de Fribourg 61,  1784  Courtepin,  Schweiz,  Telefon:  +4126 684 82 10,  Fax:  +4126 684 82 11,  E-Mail:  MThfWWtbYF1mOGhdWyZbYA==
       

      1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken

      Home St-François,  zu Hdn. von Pierre-André Aufranc, Le Centre 1,  1784  Courtepin,  Schweiz,  E-Mail:  MThIYV1qal0mOW1eallmWzhqa2QlX2ZrJltg

      1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen

      25.10.2017

      1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes

      Datum: 24.11.2017 Uhrzeit: 16:00, Spezifische Fristen und Formvorschriften:  In einem geschlossenen Briefumschlag mit dem Vermerk "Pflegeheim Courtepin, Um und Neubau / nicht öffnen . Es gilt nicht der Poststempel.

      1.5 Datum der Offertöffnung:

      27.11.2017, Ort:  Courtepin

      1.6 Art des Auftraggebers

      Kanton

      1.7 Verfahrensart

      Offenes Verfahren 

      1.8 Auftragsart

      Dienstleistungsauftrag 

      1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag

      Ja 

      2. Beschaffungsobjekt

      2.1 Dienstleistungskategorie CPC:

      [12] Architektur; technische Beratung und Planung und integrierte technische Leistungen; Stadt- und Landschaftsplanung; zugehörige wissenschaftliche und technische Beratung

      2.2 Projekttitel der Beschaffung

      Home St-François, Um und Neubau

      2.3 Aktenzeichen / Projektnummer

      2014-15

      2.4 Aufteilung in Lose?

      Nein

      2.5 Gemeinschaftsvokabular

      CPV:   71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
      Baukostenplannummer (BKP):  291 - Architekt,
        292 - Bauingenieur,
        293 - Elektroingenieur,
        294 - HLKK-Ingenieur,
        295 - Sanitäringenieur

      2.6 Detaillierter Aufgabenbeschrieb

      Planer-Team Mandat für die Planung und Ausführung des Pflegeheimes Courtepin, Um-und Neubau

      2.7 Ort der Dienstleistungserbringung

      Home St -François Courtepin

      2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

      Beginn: 01.01.2018, Ende: 21.09.2020
      Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein
       

      2.9 Optionen

      Nein
       

      2.10 Zuschlagskriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      2.11 Werden Varianten zugelassen?

      Nein
       

      2.12 Werden Teilangebote zugelassen?

      Nein
       

      2.13 Ausführungstermin

      30 Monate nach Vertragsunterzeichnung
      Bemerkungen: Anfang:Januar 2018
      Ende: August 2020

      3. Bedingungen

      3.1 Generelle Teilnahmebedingungen

      Gemäss Generelle Teilnahmebedingungen in den Ausschreibungsunterlagen

      3.2 Kautionen / Sicherheiten

      Gemäss den Ausschreibungsunterlagen

      3.3 Zahlungsbedingungen

      Gemäss den Ausschreibungsunterlagen

      3.4 Einzubeziehende Kosten

      Gemäss den Ausschreibungsunterlagen

      3.5 Bietergemeinschaft

      Gemäss den Ausschreibungsunterlagen

      3.6 Subunternehmer

      Gemäss den Ausschreibungsunterlagen

      3.7 Eignungskriterien

      Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

      3.8 Geforderte Nachweise

      Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise

      3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen

      Kosten: Keine 

      3.10 Sprachen für Angebote

      Deutsch, Französisch

      3.11 Gültigkeit des Angebotes

      6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote

      3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen

      unter www.simap.ch
      Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 09.10.2017  bis  27.10.2017
      Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch, Französisch
      Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Nach Eingang der Anmeldung per E- Mail
      Adresse: MjE1WFJkVFlWXzFhVlQfVFk=

      4. Andere Informationen

      4.2 Geschäftsbedingungen

      Gemäss den Ausschreibungsunterlagen

      4.3 Verhandlungen

      Keine

      4.4 Verfahrensgrundsätze

      Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und die Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleistet.

      4.5 Sonstige Angaben

      Die detaillierte Publikation kann auf www.simap.ch, Kanton Freiburg eingesehen werden. 
      Die Vergabestelle behält sich vor, später weitere mit dem Basisauftrag verbundene Aufträge freihändig zu vergeben.
      Die Vergabestelle behält sich vor, das Verfahren zu unterbrechen, falls die verfügbare Finanzierung geringer ist als das wirtschaftlich günstigste Angebot.

      4.6 Offizielles Publikationsorgan

      Amtsblatt des Kantons Freiburg

      4.7 Rechtsmittelbelehrung

      Gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen ab Publikation beim 
      Kantonsgericht, Verwaltungsrechtliche Abteilung, Route André-Piller 21, Postfach, 1762 Givisiez, Beschwerde eingereicht werden.
      oder
      Oberamtmann des Sensebezirkes, 1712 Tafers, schriftlich Beschwerde geführt werden. 
      oder
      Oberamt des Seebezirk Schlossgasse 1, 3280 Murten Beschwerde geführt werden.

      Appels d'offres (résumé)

      1. Pouvoir adjudicateur

      1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur

      Service demandeur/Entité adjudicatrice: Gesundheitsnetz See / Résau santé du Lac, GNS-RLS
      Service organisateur/Entité organisatrice: Pec Architecture SA, à l'attention de  Christian Gaschen,  Rte de Fribourg 61,  1784  Courtepin,  Suisse,  Téléphone:  +4126 684 82 10,  Fax:  +4126 684 82 11,  E-mail:  MTdgWmxcYV5nOWleXCdcYQ==

      1.2 Obtention du dossier d´appel d´offres

      sous www.simap.ch
       

      2. Objet du marché

      2.1 Titre du projet du marché

      Home St-François, Um und Neubau

      2.2 Description détaillée des tâches

      Planer-Team Mandat für die Planung und Ausführung des Pflegeheimes Courtepin, Um-und Neubau

      2.3 Vocabulaire commun des marchés publics

      CPV:   71000000 - Services d'architecture, services de construction, services d'ingénierie et services d'inspection
      Baukostenplannummer (BKP):  291 - Architecte,
        292 - Ingénieur civil,
        293 - Ingénieur électricien,
        294 - Ingénieur CVCR,
        295 - Ingénieur en installations sanitaires

      2.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres

       
      Date: 24.11.2017 Heure: 16:00
      Remarques: In einem geschlossenen Briefumschlag mit dem Vermerk "Pflegeheim Courtepin, Um-und Neubau / Nicht öffnen“. Es gilt nicht der Poststempel.
  • Gewährleistung

    competitionline übernimmt keine Verantwortung für Fehler, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschungen, Mängel oder Verzögerungen im Betrieb oder bei Übertragung von Inhalten. competitionline übernimmt keine Verantwortung für Einbußen oder Schäden, die aus der Verwendung der Internetseiten, aus der Verwendung von Nutzerinhalten oder von Inhalten Dritter, die aus den Internetseiten oder über den Service gepostet oder an Nutzer übertragen werden, oder aus Interaktionen zwischen Nutzer und Internetseiten (online oder offline) resultieren. Bitte lesen Sie hierzu unsere Nutzungsbedingungen.


Anzeige