loading
  • DE-30175 Hannover
  • 01/2015
  • Ergebnis
  • (ID 2-193838)

Wohnungsbau an der Seelhorststraße / Zeppelinstraße


  • 2. Preis


    Landschaftsarchitekten
    nsp christoph schonhoff landschaftsarchitekten stadtplaner, Hannover (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: ahrens & grabenhorst architekten stadtplaner BDA, Hannover (DE)

    Preisgeld
    4.500 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Das symmetrische Gebäude ist städtebaulich mit seiner Kubatur gut auf dem Grundstück positioniert und in seinem Äußeren angenehm zurückhaltend in die nachbarschaftliche Bebauung integriert. Die Struktur der Fassade fällt in Bezug auf Materialität und Elementgestaltung positiv auf, wirkt aber in ihrer Flächen-gesamtheit zu aufgelöst. Die angedachte Filigranität der dargestellten Dachgauben wird hinsichtlich ihrer Ausführung in Frage gestellt. Das klar definierte Hochparterre des Hauses ist durch Zäune, Hecken und Balustraden zum Straßenraum gut abgegrenzt. Damit sind die vorgelagerten Privatbereiche nutzungsoptimiert und gut umsetzbar. Eine einfache barrierefreie Erschließung ist nicht gegeben. Im Innenbereich überzeugen die Grundrisse durch eine schöne Erschließungssituation und insgesamt eine sehr präzise und gute Durchplanung. Ein möglicher Rundlauf um das Haus herum, derzeit gestört durch die Tiefgarageneinfahrt, wäre von Vorteil. Das Preisgericht würdigt die Tiefe der Ausarbeitung des Entwurfes und die gute innenräumliche Qualität. Die stark aufgelöste Fassade kann hingegen nicht voll-umfänglich überzeugen.