loading
  • DE-76530 Baden-Baden
  • 07/2015
  • Ergebnis
  • (ID 2-191330)

Entwicklung des Areals „Am Tannenhof“


  • 1. Preis


    Investoren
    Epple GmbH, Heidelberg (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: KUEHN MALVEZZI, Berlin (DE)
    Landschaftsarchitekten: Levin Monsigny Landschaftsarchitekten GmbH, Berlin (DE)
    Architekten, Stadtplaner: pp a|s pesch partner architekten stadtplaner GmbH, Dortmund (DE), Stuttgart (DE)
    Bauingenieure: Transsolar Energietechnik GmbH, Stuttgart (DE), München (DE), New York, NY (US), Paris (FR)
    Architekten: khp architekten - knapp haedecke part mbB, Baden-Baden (DE)

    Erläuterungstext
    Pressemitteilung

    Heidelberg, 16. Juli 2015

    Wettbewerb für das SWR-Gelände "Tannenhof" entschieden

    Die Heidelberger EPPLE Projekt GmbH gewinnt mit einem Entwurf der
    Berliner Architekten KUEHN MALVEZZI

    Mit ihrem facettenreichen Konzept überzeugte die Heidelberger EPPLE Projekt GmbH beim Investoren- und Architekten-Wettbewerb, der für das Südwestrundfunk-Gelände in Baden-Baden ausgeschrieben war. Der architektonische Entwurf stammt vom renommierten Berliner Büro KUEHN MALVEZZI. Er sieht Reihen- und Stadthäuser, fünfeckige Punkthäuser und Stadtvillen für Familien, Singles und Paare vor. Die Außenanlagen entwarfen die Landschaftsarchitekten Levin Monsigny, die
    auch die Freiflächen der Berliner Museumsinsel gestalten. Auf dem ansteigenden Gelände werden die drei architektonischen Grundformen mit großer Sensibilität in die parkähnliche Landschaft eingebettet, wobei der alte Baumbestand weitgehend erhalten bleibt. Die Planung sieht auch vor, den derzeit verrohrten Dettenbach wieder freizulegen.

    Das Ziel ist es, ein lebendiges neues Wohnquartier für alle Altersgruppen zu schaffen.

    Die Jury setzte dieses gemeinsam erarbeitete Konzept, an dem auch das Baden-Badener Büro Knapp Haedecke Partner, Transsolar und Pesch Partner beteiligt waren, einstimmig auf Platz 1. Wettbewerbskriterien waren unter anderem die Durchmischung der Wohnangebote, die Belebung des Areals und die Grünflächengestaltung. Die EPPLE Projekt GmbH freut sich darauf, dieses anspruchsvolle Projekt nun gemeinsam mit allen Beteiligten weiter zu entwickeln.

    EPPLE Projekt GmbH

    Die EPPLE Projekt GmbH entwickelt die städtebaulich und architektonisch anspruchsvollen Wohnensembles, mit denen sich die Unternehmensgruppe einen Namen gemacht hat. Viele der in den vergangenen Jahren realisierten Projekte wurden ausgezeichnet und haben Referenzcharakter, wie die Wohnanlage cubus in Heidelberg. Im Quartier am Turm entstand zwischen 2002 und 2012 auf einem brachliegenden Industriegelände in Heidelberg ein neues lebendiges Stadtquartier mit sehr unterschiedlichen Wohnformen, in dem Familien mit Kindern ebenso gerne leben wie Studenten oder Senioren. Zu den aktuellen Neubauprojekten zählt der VILLENGARTEN am Relenberg in Stuttgart; entworfen wurden die Stadtvillen vom Berliner Büro KUEHN MALVEZZI, das als Sieger aus einem Architektenwettbewerb hervorging.

    Bild: Lageplan
    © Kuehn Malvezzi /Levin Monsigny

    Pressekontakt: Herbert W. Rabl 0172 / 63 97 000

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.