loading
  • DE-88045 Friedrichshafen, DE-88048 Friedrichshafen
  • 09/2015
  • Ergebnis
  • (ID 2-215322)

Lachenäcker


  • 3. Rang

    kein Bild vorhanden
    Architekten
    Hähnig + Gemmeke Freie Architekten BDA, Tübingen (DE) Büroprofil

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Idee für ein Wohnquartier von hoher Qualität und Identität mit klarer quadratischer Grundform im zweiten Bauabschnitt wird positiv aufgenommen. Der Ansatz, die übrigen Bauabschnitte nach demselbem Konzept zu organisieren, kann angesichts der ganz unterschiedlichen Randbedingungen dagegen wenig überzeugen. Die Freiflächen zwischen den Quartieren haben das Potential, das Umfeld aufzuwerten, wurden aber im Entwurf gestalterisch vernachlässigt. Auf den Baumbestand wurde kaum Rücksicht genommen. Die Erschliessung funktioniert, ist aber für den ersten Bauabschnitt noch nicht überzeugend gelöst. Die Anforderungen der Zieglerschen wurden bezüglich des Programms und der angestrebten Trennung von Wohnen und Arbeiten nicht ausreichend nachgewiesen. Der Entwurf böte zwar die Möglichkeit, die Dichte noch zu erhöhen, verlöre aber bei einer Umsetzung erheblich an Wirtschaftlichkeit, weil im ersten Bauabschnitt auch Gebäude auf nicht verfügbaren Grundstücksteilen geplant sind. Der Vorschlag eines Platzes auch auf dem Verlauf der Markdorfer Straße erscheint zu ambitioniert.