loading
  • Preisgruppe Kleine Stararchitekten


    Architekten
    Kinderbackteam Stuttgart, Stuttgart (DE)

    Mitarbeit
    Lorena, Leonardo und Manuel

    Erläuterungstext
    Berlin – die Kirche im Dorf lassen
    Das legendäre Spreedreieck findet nun die ultimative gebaute Lösung nebst plausibler Nutzung: Lorena (10), Leonardo (13) & Manuel (12) meinen, dass Berlin die Kirche im Dorf lassen soll („es ist eine Kinderkirche, eine Frauenkirche hat Dresden bereits“):
    Der zur Weidendammer Brücke hin ansteigende 125 m hohe sakrale Turmbau, dessen umlaufende Arkaden ein unendliches Brandenburgertor zitieren, innerhalb dessen sich ein massiver Plattenbaukörper majestätisch erhebt, überplant das Dreieck komplett. Unorthodoxe Kubatur & Detailsprache sind gewollt und betonen die Nähe Berlins zu Russland. Wichtig: freie Nutzbarkeit der Kirchenräume. Das große Südwest-Fenster gibt den Blick frei auf innovative Landschaftsarchitektur: Gestern noch Dorothea-Schlegel-Platz, heute Alice-im-Wunderland-Park & damit lukratives kleines Wirtschaftswunder in Form eines Freizeitparks mit optimaler Verkehrsanbindung, der die Berliner Kassen demnächst nur so klingeln lässt!

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.

INFO-BOX

Angelegt am
Zuletzt aktualisiert 19.06.2010, 18:53
Beitrags-ID 4-11574
Seitenaufrufe 145