loading
  • DE-96450 Coburg
  • 02/2016
  • Ergebnis
  • (ID 2-224270)

Bürgerhaus Wüstenahorn


  • Engere Wahl

    kein Bild vorhanden
    Anzeige


    Modellbauer
    Peter Corbishley Modellbau, München (DE)

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: neutardschneider architekten, München (DE)

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Arbeit schafft mit wenigen diszipliniert eingesetzten Mitteln eine wohltuende Neuordnung der öffentlichen Räume an der Schnittstelle von Wolfgangsee und dem Zentrum Wüstenahorns. Durch den gut gesetzten, leicht rechteckigen Baukörper entsteht sowohl ein zur Ortsmitte orientierter Quartiersplatz als auch eine Terrasse zum See.

    Durch die Eingeschossigkeit des Gebäudes hat der Baukörper jedoch eine relativ große Grundfläche, durch die das Grünkontinuum der Seeuferzone gestört wird. Aufgrund der geringen Höhe entsteht keine Präsenz des Gebäudes am Platz. Die Ausrichtung des Baukörpers an der Karl-Türk-Straße verhindert den Blickbezug vom Platz auf den See.

    Der Grundriss des Gebäudes ist analog zur städtebaulichen Konfiguration klar und einfach strukturiert. Die Raumgruppen Café / Quartiersmanagement und Säle / Gruppenräume sind grundsätzlich an den richtigen Stellen verortet, einzig die Ausrichtung des Saals wäre mit Blick über den See besser an der Südwestecke des Gebäudes angeordnet. Die Qualität der Arbeit zeigt sich auch in der Durcharbeitung von Randthemen wie den Nebenräumen, die sehr schlüssig organisiert sind, z.B. die im Zusammenhang mit der Seeterrassen gut nutzbaren Kalträume im ohnehin aus statischen Gründen zu errichtenden Sockelgeschoss.

    Leider erreicht der atmosphärische Gehalt der Arbeit nicht die Qualität der Grundrisse. Die vorgeschlagene und aus der Holzkonstruktion heraus stimmige Anmutung des Gebäudes, sowohl innen als auch außen, ist in Wüstenahorn gut vorstellbar, hätte allerdings, ähnlich wie bei den städtebaulichen Setzungen, noch stimmiger entwickelt werden können.


INFO-BOX

Angelegt am 01.03.2016, 15:18
Zuletzt aktualisiert 04.03.2016, 18:28
Beitrags-ID 4-116942
Seitenaufrufe 41

Anzeige







Anzeige