loading
  • DE-10557 Berlin, DE-10629 Berlin
  • 05/2016
  • Ergebnis
  • (ID 2-225122)

Europacity Riverside - Wohnen und Gewerbe in der Europacity


  • ein 3. Preis Haus am Wasser (Baufeld D)

    Blick über den Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal auf das "Haus am Wasser"; léonwohlhage Architekten; Visualisierung: bloom images

    Architekten
    léonwohlhage, Berlin (DE) Büroprofil

    Verfasser
    Prof. Hilde Léon , Peter Czekay , Tilman Fritzsche

    In Zusammenarbeit mit:
    Tragwerksplaner: ahw Ingenieure GmbH, Münster (DE), Hamburg (DE), Halle (Saale) (DE), Berlin (DE), München (DE)

    Erläuterungstext
    Das Haus am Wasser ist der Ort für besonderes Wohnen. Wir haben das Konzept entsprechend dem Anspruch an einen urbanen Lebensstil gestaltet.
    Drei Eingänge führen in das Haus und jeweils zu den hellen Treppenaufgängen mit Oberlichtern und zu den Aufzügen. Für den Schutz der Privatsphäre beginnen die Wohnungen umlaufend im Hochparterre. Im Osten vor dem Haus gibt es einen kleinen Garten.
    Der direkte Nachbar vom „Haus am Wasser“ ist der mächtige Kornversuchsspeicher. Um diesem „alten Riesen“ ein angemessenes Pendant zu bieten, ist die Fassade robust mit dunkelgrauen Beton-Fertigteilen gestaltet. Um eine urbane Stimmung herzustellen, ist der Beton zusätzlich gesäuert. Feine Fensterprofile und Balkonbrüstungen bieten einen edlen Kontrast zu dieser starken Hülle.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Der klare Solitär fügt sich auch in seiner wertigen Materialität gut in den Ort ein. Er zeigt eine eigenständige Identität. Die Auflösung des Volumens in der Vertikalen kann nachvollzogen werden, wobei die Auflösung der Ecken kritisch gesehen wird.
    Drei effizient ausgebildete Kerne erschließen jeweils 2 gleichförmige Wohnungen je Geschoss. Inwieweit durchweg gewendelte Treppen angemessen erscheinen wurde kontrovers diskutiert. Die Wohnungsgrundrisse sind klar aufgebaut und bilden eine loftartige Typologie mit eingestelltem Kern (WC/Bad).

    Die Grundrissstruktur wird in der Vertikalen durch großzügige und differenzierte Außenbereiche spielerisch variiert.


INFO-BOX

Angelegt am 14.06.2016, 12:38
Zuletzt aktualisiert 12.07.2017, 14:05
Beitrags-ID 4-122752
Seitenaufrufe 288