loading
  • Engere Wahl

    Visualisierung

    Architekten
    SEHW Architektur Berlin, Berlin (DE), Stuttgart (DE), Wien (AT) Büroprofil

    Erläuterungstext
    Im Zuge der Polizeistrukturreform muss das Führungs- und Lagezentrum innerhalb des denkmalgeschützten Gebäudes von 1903 neu realisiert werden. Dafür ist eine zeitgemäße Rekonstruktion des im Krieg zerstörten Dachgeschoss vorgesehen. Der Entwurf von SEHW Architektur sieht eine expressive, aber nicht das Gebäude dominierende Variante eines Aufbaus vor. Ein leichtes Metallgewebe fungiert in diesem sensiblen Bereich des Präsidiums als Sichtschutz vor dem Volumen und gibt ihm einen neuen Charakter. In der Farbigkeit hebt sich der Aufbau nur leicht von dem Bestandsgebäude ab. Des Weiteren wurde die Erschließung des Dachgeschosses über das Bestandsgebäude neu organisiert. Ebenso wurden die baulich sowie technisch Erweiterungen im Bestandsgebäude durchgeführt, die durch die neunen funktionalen Anforderungen notwendig wurden.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.

INFO-BOX

Angelegt am 06.07.2016, 14:24
Zuletzt aktualisiert 06.07.2016, 14:32
Beitrags-ID 4-124041
Seitenaufrufe 120