loading
  • 12/2016
  • Ergebnis
  • (ID 2-235245)

Stadt-/ Gebietsplanung

Titel der Ausschreibung für Mitglieder sichtbar. Jetzt Mitglied werden.

  • Teilnahme

    christmas rap, © Fürthner/SEFKO

    Landschaftsarchitekten
    Treibhaus Landschaftsarchitektur Berlin/Hamburg, Berlin (DE), Hamburg (DE) Büroprofil

    Verfasser
    Gerko Schröder

    Mitarbeit
    Stefanie Graze

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: TELEINTERNETCAFE Architektur und Urbanismus, Berlin (DE)

    Preisgeld
    25.000 EUR

    Erläuterungstext
    Die ehemalige Werft in Korneuburg bei Wien war einst der Arbeitsort von 2.000 Menschen. Im Rahmen eines intensiven Beteiligungsprozesses sollen nun die Entwicklungspotenziale des Areals ausgelotet werden. Es bietet sich die Chance, eine neue Adresse an der Donau zu schaffen und brachliegende Flächen zu reaktivieren. Der frühere industrielle und produktive Charakter der Werft wird neu interpretiert. Der Entwurf folgt der Leitidee einer „produktiven Mischung“ von Arbeiten, Wohnen, Bildung und Freizeit. Der Begriff „Produktion“ bezieht sich nicht nur auf materielle Güter. Im Werftquartier wird Wissen produziert und ein nachbarschaftliches Netzwerk generiert. Diese Prozesse werden durch vielfältige Typologien und hybride Nutzungskonzepte gefördert. Den Mittelpunkt des Quartiers bildet das ehemalige Werftbecken. Das Wasser wird von einer abwechslungsreichen Ufersequenz eingefasst, die durchgängig für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    super


INFO-BOX

Angelegt am 18.01.2017, 18:17
Zuletzt aktualisiert 19.01.2017, 21:00
Beitrags-ID 4-134209
Seitenaufrufe 121