loading
  • DE-24594 Hohenwestedt, DE-24594 Hohenwestedt
  • 01/2017
  • Ergebnis
  • (ID 2-240984)

Erneuerung Freibad


  • 1. Preis

    © w+p Landschaften

    Landschaftsarchitekten
    w+p Landschaften, Berlin (DE), Offenburg (DE), Schiltach (DE) Büroprofil

    Verfasser
    Hans-Jörg Wöhrle

    Mitarbeit
    Ana Stifanic

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: Lehmann Architekten GmbH, Offenburg (DE), Berlin (DE)
    TGA-Fachplaner: Ingenieurbüro Möller + Meyer Gotha GmbH, Gotha (DE), Fürstenfeldbruck (DE), Düsseldorf (DE)

    Preisgeld
    20.350 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Anordnung und Einbindung der Becken in den Landschaftsraum und die behutsame Ergänzung der Bestandsgebäude werden begrüßt. Die Gesamtanlage ist gestalterisch und funktional überzeugend und ortsangemessen. Die gewählten technischen und betrieblichen Parameter sind gut umsetzbar.
    Bemängelt wird das Fehlen einer differenzierteren Freiraumgestaltung. Der halbkreisförmige Kinderspielbereich und die Anordnung der Beachvolleyballfelder sowie das Fehlen von schattenspendenen Gewächsen oder Objekten werden kritisiert.
    Eine weitgehende Barrierefreiheit ist grundsätzlich möglich. Die Grünfläche zwischen Umkleidegebäude und Nichtschwimmerbecken als reine Abstandsfläche wird bemängelt. Die Lage des Aufsichtsturmes für den Schwimmmeister ist richtig, kann jedoch funktional nicht ganz überzeugen. Der Aufwand für die bauliche Umsetzung sowie der Nutzwert und die Wirtschaftlichkeit im Betrieb und Unterhalt liegen im günstigen Bereich.