loading
  • DE-48429 Rheine, DE-42119 Wuppertal
  • 04/2018
  • Ergebnis
  • (ID 2-274039)

Design for Urban Mining - Naturschutzzentrum "Blaue Lagune“ in Rheine


  • ein 1. Preis

    © Vera Quasten

    Anzeige


    Projekt
    Looping Lagoon

    Studenten (allgemein)
    Vera Quasten

    Preisgeld
    1.250 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die „Looping Lagoon“ stellt einen Kreislauf dar, der eine Art Lehrpfad zum Mitmachen auf der östlichen Seeseite bildet. Auf diesem durchläuft der Besucher verschiedene Stationen, die an der jeweils verorteten Stelle spezifisches Wissen vermitteln und eine Verknüpfung mit der Natur fördern. Entlang des Pfades trifft man auf drei architektonische Aufenthaltsorte: einer Versorgungswerkstatt, einem Nachtlager und einem Lernzentrum. Diese sind in Anlehnung an das praktische und kostengünstige General Panel System von Konrad Wachsmann und Walter Gropius konstruiert. Hinzugefügt wurden lediglich Werk- und Dämmstoffplatten aus Holz. Durch die Initiierung der Teilnehmer zum Selber Machen weist das entworfene Zentrum einen starken pädagogischen Ansatz auf. So wird zum Beispiel Strom über einen Ökotrainer erzeugt und den Aussichtspunkt eines Turmes erreicht man nur mit Hilfe der Zugkraft anderer. Das Projekt nimmt mit einer zurückhaltenden Geste, einer rückbaubaren Konstruktion und einer Verortung außerhalb des Biotops eine besondere Rücksichtnahme auf den Naturschutzbereich.


INFO-BOX

Angelegt am 03.05.2018, 14:53
Zuletzt aktualisiert 03.05.2018, 15:22
Beitrags-ID 4-156303
Seitenaufrufe 99

Anzeige







Anzeige