loading
  • DE-91054 Erlangen
  • 07/2018
  • Ergebnis
  • (ID 2-310944)

Burgbergstraße 70 in Erlangen


  • 1. Preis

    © STUDIO DIETZIG

    Landschaftsarchitekten
    HinnenthalSchaar Landschaftsarchitekten GmbH, München (DE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: STUDIO DIETZIG, München (DE)
    Modellbauer: Peter Corbishley Modellbau, München (DE)

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Der Entwurfsverfasser schlägt ein in den Park eingebettetes serielles Baukörperensemble vor. Die fünf Baukörper gliedern sich im südlichen Teil mit 2 Gebäuden und einem Ensemble aus 3 Gebäuden im nördlichen Teil. Geschickt fügt und stellt der Verfasser die Gebäudekörper so in den Park, dass Sichtachsen und kleinere wohlproportionierte Freiräume entstehen. Der unter Denkmalschutz stehenden Villa wird ein angemessener Freiraum gegeben. Mittels zweier Tiefgaragen werden sämtliche Parkplätze konsequent unter die fünf Gebäude gebracht. Der Parkcharakter wird nahezu vollständig erhalten. Der Entwurf stellt mit seiner städtebaulichen Anordnung und dem Umgang mit Park und Villa einen wichtigen Wettbewerbsbeitrag dar.