loading
  • DE-04275 Leipzig
  • 08/2018
  • Ergebnis
  • (ID 2-303625)

Studienpreis „Konrad Wachsmann 2018“


  • Anerkennung

    kein Bild vorhanden
    Anzeige


    Projekt
    Glissando – Musikschule am Wasserturm - Wurzen

    Universitäten / Hochschulen
    FH Erfurt, Erfurt (DE)

    In Zusammenarbeit mit:
    Studenten (allgemein): Yasmin Roth

    Preisgeld
    250 EUR

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die städtebauliche Kontur des Entwurfes besteht aus der gekonnten Setzung einer stadträumlichen Figur, welche die Fehlstelle im Stadtgrundriss einnimmt und eine Möglichkeit aufzeigt, das Quartier an dieser Stelle weiterzubauen. Das Ensemble fügt sich mit seiner Maßstäblichkeit gut ein und stellt Bezüge zu den angrenzenden Raumkanten her, die zu einer guten Verzahnung führen. Der Entwurf schafft ungewohnte und neue Stadträume mit unterschiedlichem Charakter. Eingangshof, Fuge und offenes Auditorium sind klar ablesbar ausgebildet. Positiv wird dabei auch die Höhenstaffelung der Gebäude gewertet.
    Der Wasserturm ist in die Gesamtanlage mit großer Selbstverständlichkeit integriert, verleiht dem Areal als Landmarke eine Stahlkraft nach außen und wird damit zum zentralen Symbol.
    Der Supermarkt, klar und einfach ausgeprägt, rundet das Ensemble ab und ist funktional durchdacht. Positiv wird die Eigenständigkeit der Darstellung gewertet. Der Abstraktionsgrad ist der Tiefe der Bearbeitung angemessen und lässt Spielraum für die Weiterentwicklung zu. Schwer lesbar sind hingegen die Schatten im Lageplan, welche sich in Bezug auf die Gebäudedarstellung zu wichtig nehmen. Es werden vor allem zwei Stadträume gezeigt; wünschenswert darüber hinaus wären vertiefende Darstellungen zur Fassadengestaltung und der Innenräume gewesen.


Anzeige