loading
  • DE-99092 Erfurt, DE-99084 Erfurt
  • 09/2018
  • Ergebnis
  • (ID 2-304579)

BUGA 2021 – Bastionskronenpfad Petersberg in Erfurt


  • 2. Rang

    © Henchion Reuter Architekten

    Architekten
    HENCHION REUTER ARCHITEKTEN, Berlin (DE), Dublin (IE) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Bauingenieure, Tragwerksplaner: EiSat GmbH, Eisenloffel, Sattler + Partner, Berlin (DE)
    Landschaftsarchitekten: Rehwaldt Landschaftsarchitekten, Dresden (DE)

    Erläuterungstext
    Ziel für den Lückenschluss des Rundweges im Bereich der Bastionen auf dem Petersberg in Erfurt ist ein nachhaltiger und behutsamer Ansatz ohne auf eine zeitgenössische und selbstbewusste Erscheinung zu verzichten.
    Mit diesem Entwurf schlägt Henchion Reuter einen über die gesamte Länge schwebenden Steg- und Brückenbaukörper vor. So erlebt man über eine formal einfache und plausible Konstruktion und Geste ein homogenes, ruhiges Gesamterscheinungsbild. Sämtliche Stationen werden attraktiv und behindertengerecht bei max. 3% Neigung mit dem vorhandenen Erschließungssystem vernetzt. Über die Lage des neuen Steges, parallel zur Außenkante der historischen Fluchten, bestehen eindeutige Bezüge zu den verlorengegangenen Bastionsmauern. Darüber hinaus wird die ungefähre Lage der ehemals vorhandenen Böschungskrone der Kavaliere nachgezeichnet. Der Gesamtzusammenhang der Bastionsanlage wird wieder klar erlebbar.

    Beurteilung durch das Preisgericht
    Liegt nicht vor.