loading
  • DE-13055 Berlin
  • 02/2019
  • Ergebnis
  • (ID 2-308100)

Schulbauvorhaben Allee der Kosmonauten in Berlin


  • ein 3. Preis

    kein Bild vorhanden
    Landschaftsarchitekten
    SIMA | BREER, Winterthur (CH) Büroprofil

    In Zusammenarbeit mit:
    Architekten: Kubus360, Stuttgart (DE)
    Architekten: (se)arch architekten bda, Stuttgart (DE)

    Erläuterungstext
    Liegt nicht vor.

    Beurteilung durch das Preisgericht

    Die Konturierung der Gebäude bewirkt eine Verzahnung mit dem Landschaftsraum und macht die Compartmentstruktur ablesbar. Es gelingt durch den Pergola gefassten Eingangshof eine klare Adressierung und Auffindbarkeit der drei Institutionen. Kontrovers wird bei dieser Setzung die mittige zentrale Position der Sporthalle diskutiert. Das einzelne Compartment ist räumlich klar strukturiert. Die brandschutzrechtlich notwendige Clusterteilung wird durch ein zusätzliches Flächenangebot im Forum kompensiert. Der Teamraum ist geschickt mit Einblick in beide Cluster-Teile positioniert. Die kopfseitig zu den Foren angebotenen Terrassen werden als Außenraumangebot begrüßt, die Belichtung der Foren erscheint eingeschränkt. Das EG überzeugt mit der Option des großräumlichen Zusammenschlusses von Mensa, Mehrzweckraum und Foyer. Der Auftakt der kommunikativen Treppe erfährt in den Obergeschossen leider keine Fortsetzung. Die lineargeometrische Struktur der Gebäude wird auf die Freiraumplanung übertragen. Hieraus wird ein breites Angebot an abwechslungsreichen „grünen Räumen“ als Erweiterung der pädagogischen Flächen entwickelt.